Haupt Windows 10 Das Windows 10 Anniversary Update wurde bis 2023 erweitert

Das Windows 10 Anniversary Update wurde bis 2023 erweitert

  • Windows 10 Anniversary Update Got Extended Support Till 2023

Hinterlasse eine Antwort

Wie wir kürzlich geschrieben haben, Besitzer von Geräten mit Intel Clover Trail-CPUs können Windows 10 Creators Update nicht installieren . Die Anniversary Update-Version von Windows 10 läuft jedoch reibungslos auf diesen Geräten. Microsoft hat bestätigt, dass dieses Problem besteht, da Intel diese CPUs mit den erforderlichen Treibern nicht unterstützt. Microsoft hat beschlossen, die Unterstützung von Windows 10 Version 1607 für diese Geräte bis 2023 zu verlängern.



Die Erweiterung der Unterstützung der älteren Version ist zwar nicht das, was die meisten davon betroffenen Benutzer erwartet hatten, aber besser als nichts. Windows 10 Version 1607 erhält im erweiterten Supportzeitraum Sicherheitspatches (jedoch keine neuen Funktionen). Dies bedeutet, dass Windows 10 Creators Update für Geräte mit Clover Trail-CPUs niemals verfügbar ist. Microsoft gibt Folgendes an.



Wir wissen, dass solche Probleme bestehen, und arbeiten aktiv daran, den besten Supportpfad für ältere Hardware zu ermitteln. Im Rahmen unserer Kundenbindung werden wir das Windows 10 Anniversary Update für diese Intel Clover Trail-Geräte unter Windows 10 anbieten, von dem wir wissen, dass es eine gute Benutzererfahrung bietet. Um die Sicherheit unserer Kunden zu gewährleisten, werden wir Sicherheitsupdates für diese bestimmten Geräte bereitstellen, auf denen das Windows 10-Jubiläumsupdate bis Januar 2023 ausgeführt wird. Dies entspricht dem ursprünglichen erweiterten Supportzeitraum für Windows 8.1.

Windows 10-Software übernehmen

Werbung



So beheben Sie ein temporäres Profil in Windows 10

Quelle: ZDNet

Computer mit Intel Atom Clover Trail-CPUs, bei denen es sich meistens um All-in-One-CPUs, Tablets oder Low-End-Laptops handelt, sind nicht mit Creators Update kompatibel. Ursprünglich mit Windows 8 ausgeliefert, wird Windows 10 Anniversary Update perfekt ausgeführt. Wenn Sie jedoch versuchen, zu installieren Ersteller-Update Auf Ihrem Gerät mit einer Clover Trail-CPU wird die folgende Meldung angezeigt:

Windows 10 wird auf diesem PC nicht mehr unterstützt
Deinstallieren Sie diese App jetzt, da sie nicht mit Windows 10 kompatibel ist.



In der Erklärung wird eine App erwähnt, sie bezieht sich jedoch nicht auf eine installierte App. Dies ist auf eine Inkompatibilität der Hardware (oder des Treibers) zurückzuführen, die die Installation von Windows 10 Creators Update verhindert.

Schlaf cmd Windows 7

Dies ist das erste Beispiel für Hardware, die ursprünglich von Windows 10 unterstützt wurde, jetzt jedoch nicht mehr angeboten wird. Theoretisch ist jedes Gerät gefährdet, das ursprünglich nicht standardmäßig mit Windows 10 ausgeliefert wurde. Diese Situation kann für Benutzer, die gezwungen waren, ihr Betriebssystem auf Windows 10 zu aktualisieren, äußerst ärgerlich sein. Sie werden nun im Wesentlichen gezwungen, ihre Hardware zu aktualisieren, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Es passt nicht zum Windows-as-a-Service-Paradigma, aber tatsächlich wurde dies erwartet. Es ist bekannt, dass Microsoft die Unterstützung für ältere Hardware in modernen Windows-Versionen einstellt, was den Kunden häufig dazu zwingt, seine Hardware zu ersetzen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So suchen Sie im Windows 10-Startmenü mit deaktiviertem Suchfeld
So suchen Sie im Windows 10-Startmenü mit deaktiviertem Suchfeld
Viele Benutzer sind verwirrt, wenn sie das Suchfeld in Windows 10 deaktivieren, weil sie nicht wissen, wo sie eingeben müssen, um nach einer App oder einem Dokument zu suchen.
Hinzufügen des Kontextmenüs für den abgesicherten Modus in Windows 10
Hinzufügen des Kontextmenüs für den abgesicherten Modus in Windows 10
Mithilfe der in diesem Artikel beschriebenen VBScript-Szenarien können Sie das Kontextmenü für den abgesicherten Modus mit allen Variationen für den abgesicherten Modus erstellen.
Schaltfläche 'Vertikale Registerkarten hinzufügen oder entfernen' in der Symbolleiste von Microsoft Edge
Schaltfläche 'Vertikale Registerkarten hinzufügen oder entfernen' in der Symbolleiste von Microsoft Edge
Hinzufügen oder Entfernen der Schaltfläche 'Vertikale Registerkarten' in der Symbolleiste von Microsoft Edge Vor kurzem hat Microsoft dem Edge-Browser die Option 'Vertikale Registerkarten' hinzugefügt. Es ist ein alternatives Layout der Registerkartenzeile, bei der die Registerkarten vertikal angeordnet sind. Es gibt auch eine Option zum Reduzieren der Registerkartenleiste, sodass Registerkarten zur Website werden
User Picture Tuner
User Picture Tuner
User Picture Tuner ist eine kleine Anwendung, mit der Sie verschiedene interessante Funktionen des Benutzerkontobilds im Windows 7-Startmenü ändern können. Sie können das Verhalten und das Erscheinungsbild des Benutzerbilds, auch bekannt als 'Avatar', und seines Rahmens anpassen. Es stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, z. B.: Ändern Sie Übergangsanimationen zwischen Symbolen in
Holen Sie sich die Windows 8.1-ähnliche Diashow-Funktion zum Sperren des Bildschirms für Windows 8, Windows 7 und XP
Holen Sie sich die Windows 8.1-ähnliche Diashow-Funktion zum Sperren des Bildschirms für Windows 8, Windows 7 und XP
Windows 8 führte einen Sperrbildschirm ein, der vom Anmeldebildschirm getrennt war, und Windows 8.1 verbesserte ihn weiter, indem dem Sperrbildschirm eine Diashow-Funktion hinzugefügt wurde. Wenn Sie jedoch Windows 7 ausführen, können Sie durch Herunterladen einer einfachen App eine ähnliche Erfahrung erzielen. Die App, die Windows 7-Benutzer herunterladen können, ist eine
So schließen Sie moderne Apps in Windows 8.1
So schließen Sie moderne Apps in Windows 8.1
Mit Windows 8.1 hat Microsoft das Verhalten moderner Apps beim Schließen heimlich geändert. Wenn Sie in Windows 8 eine moderne App vom oberen zum unteren Rand des Bildschirms gezogen haben, wurde sie geschlossen. Aber in Windows 8.1, wenn Sie das gleiche tun, werden Sie überrascht sein - dass die
Suchdefinitionen für Wörter in Microsoft Edge unter Windows 10
Suchdefinitionen für Wörter in Microsoft Edge unter Windows 10
Mit Microsoft Edge kann der Benutzer dank der neuen Wörterbuchfunktion Definitionen für ausgewählte Wörter in Leseansicht, Büchern und PDFs nachschlagen.