Haupt Grafikkarten Nvidia GeForce GTX 460 Bewertung

Nvidia GeForce GTX 460 Bewertung



£ 188 Preis bei Überprüfung

Die wiederkehrenden Kritikpunkte an Fermi waren bisher, dass es sich um eine heiße, langsame und teure Technologie handelt und Nvidia die Reichweite mit der reduzierten GTX 465 auffüllte, was nicht half. Wir freuen uns daher, dass das neueste Angebot, die GeForce GTX 460 mit einem neuen, dedizierten GF104-Grafikkern, wieder auf dem Reißbrett steht.

Nvidia GeForce GTX 460 Bewertung

Diese Neugestaltung hat zu einigen wesentlichen architektonischen Unterschieden zwischen der GTX 460 und ihren leistungsstärkeren Stallkameraden geführt. Zunächst enthält es zwei (statt vier) der von Nvidia als Graphics Processing Clusters (GPCs) bezeichneten GPCs (Graphics Processing Clusters). Diese sammeln Stream-Prozessoren in Modulen, die sich wie einzelne GPUs verhalten.

So schalten Sie den YouTube-Dunkelmodus ein

Während die Halbierung der Anzahl der Cluster so aussieht, als würde dies die Karte behindern, enthält jedes Stream-Prozessormodul 48 Stream-Prozessoren, verglichen mit nur 32 pro Modul vom GF100. Trotz der Hälfte der GPCs enthält die GTX 460 tatsächlich rund 70% der Stream-Prozessoren der GTX 480.



Nvidia GeForce GTX 460

Die GTX 460 bietet auch hohe Taktraten. Die Stream-Prozessoren arbeiten beispielsweise mit 1.350 MHz, was höher als die 1.215 MHz-Geschwindigkeiten der GTX 465 und 470 ist, und fast doppelt so schnell wie die Mainstream-Karten von ATI. Der Kerntakt von 675 MHz verbessert sich ebenfalls gegenüber dem der GTX 465 und 470.

Die letzte technische Änderung betrifft den Speicher der GTX 460. Nvidia hat zwei Versionen veröffentlicht: eine mit 768 MB GDDR5 und einem 192-Bit-Speicherbus und eine weitere mit 1 GB GDDR5-Speicher und einem breiteren 256-Bit-Bus. Wir haben die letztere Karte für unsere Tests verwendet und sie kostet etwa 16 GBP zzgl. MwSt. Mehr als ihre reduzierten Geschwister.

Performance

Aufgrund dieser umfassenden Änderungen war die Leistung schwer vorherzusagen, aber das Ausführen unserer Benchmarks war eine angenehme Überraschung. In unserem hochwertigen Crysis-Test mit einer Auflösung von 1.600 x 1.200 erzielte die GTX 460 54 fps - fast identisch mit der GTX 465 - und acht Frames schneller als die Radeon HD 5830 von ATI. Diese Lücke hat sich jedoch bei höheren Qualitätseinstellungen verringert. Wir haben die Auflösung auf 1.920 x 1.200 erhöht, und alle drei Karten wurden im Durchschnitt innerhalb eines Frames voneinander ausgeführt - rund um die 27-fps-Marke.

Unser World in Conflict-Benchmark zeigte ähnliche Trends. Die GTX 460 rasselte mit 1.600 x 1.200 und sehr hohen Einstellungen mit durchschnittlich 56 fps durch und erzielte dann im gleichen Testlauf mit 1.920 x 1.200 51 fps. Das sind nur 2 fps schneller als bei der GTX 465 und nur ein paar Frames hinter der weitaus teureren HD 5850.

Kannst du Doordash mit Bargeld bezahlen?

So kann die GTX 460 trotz ihres günstigeren Preises perfekt mit der vorherigen GTX 465 von Nvidia mithalten und schafft eine ähnliche Leistung gegenüber der HD 5830 von ATI: Beide Karten kosten mindestens 10 GBP mehr zzgl. MwSt.

Effizienz

Die GTX 460 ist auch vielseitiger. Es ist die kürzeste Fermi-Karte, die bisher mit 223 mm für die 241 mm der GTX 465 freigegeben wurde. Entscheidend ist, dass der zusätzliche Platz den Zugriff auf die beiden sechspoligen Stromanschlüsse erleichtert, ohne gegen Ihre Festplatten zu stoßen.

Aber das Beste daran ist, dass die brennenden, alles verzehrenden Monster der letzten Monate endlich getötet wurden. Mit der installierten GTX 460 verbrauchte unser Prüfstand im Leerlauf 127 W und im Stresstest 273 W - 16 W weniger als die GTX 465 und mehr als 100 W weniger als die GTX 470. Angesichts der Tatsache, dass die Karte 98 Grad erreichte, ist es auch gut, die GTX zu sehen 460 erreichte bei Volllast eine Spitzentemperatur von 68 Grad.

Es kehrt alles auf das Niveau zurück, das wir routinemäßig von Nvidia erwartet hatten - und es ist vielleicht ein stillschweigendes Eingeständnis, dass sein GF100-Kern einfach nicht gut genug war. Die GTX 460 ist ein Triumph, billiger als ihre engsten Konkurrenten, ohne jemals Kompromisse bei der Rohleistung einzugehen. Angesichts dessen, was vor uns liegt, bleiben wir vorsichtig, aber es scheint ein dringend benötigter Wendepunkt für Nvidia und Fermi und eine Rückkehr zu einem echten Zwei-Pferde-Rennen zu sein.

Kernspezifikationen

GrafikkartenschnittstellePCI Express
KühlartAktiv
Grafik-ChipsatzNvidia GeForce GTX 460
GPU-Kernfrequenz675 MHz
RAM-Kapazität1.024 MB
SpeichertypGDDR5

Standards und Kompatibilität

Unterstützung der DirectX-Version11.0
Shader-Modellunterstützung5.0

Anschlüsse

DVI-I-Ausgängezwei
DVI-D-Ausgänge0
VGA (D-SUB) Ausgänge0
S-Video-Ausgänge0
HDMI-Ausgänge1
7-polige TV-Ausgänge0
Stromanschlüsse für Grafikkarten2 x 6-polig

Benchmarks

Niedrige Einstellungen für 3D-Leistung (Crysis)131fps
3D-Leistung (Crysis), mittlere Einstellungen87fps
Hohe Einstellungen für 3D-Leistung (Crysis)54fps

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Google und Firefox verwenden die stilvolle Browsererweiterung, mit der Sie jede Bewegung verfolgen können
Google und Firefox verwenden die stilvolle Browsererweiterung, mit der Sie jede Bewegung verfolgen können
Stilvoll, eine leistungsstarke Browsererweiterung für Google Chrome und Firefox, mit der Sie die Darstellung von Webseiten in Chrome- und Firefox-Browsern vollständig ändern konnten. Die Erweiterung, die über 1,8 Millionen Benutzer hat, hat
So löschen Sie alle Steam Cloud-Speicher
So löschen Sie alle Steam Cloud-Speicher
Viele PC-Spieler lieben Steam, da sie ihre Spiele bequem in einer App organisieren können. Der Dienst sichert auch die Dateien Ihres Spiels in der Cloud, sodass Sie diese Titel auf jedem Computer spielen können. Allerdings die Wolke
Aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161
Aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161
So aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161 Vor einigen Tagen hat Microsoft einen neuen Dev-Build (ehemals Fast Ring) für Insider veröffentlicht. Microsoft hat in diesem Build ein neues Startmenü eingeführt, das sich durch neue Farbschemata und ein verfeinertes Aussehen der Kacheln auszeichnet. Aufgrund der A / B.
Linux Mint 19 'Tara' veröffentlicht, hier ist was neu
Linux Mint 19 'Tara' veröffentlicht, hier ist was neu
Die endgültige Version der beliebten Linux Mint-Distribution 'Tara' ist gestern erschienen. Tara ist Version 19 des Betriebssystems, die jetzt in drei Versionen verfügbar ist: eine Cinnamon-Edition, eine XFCE-Variante und eine MATE-Edition. Linux Mint 19 trägt den Codenamen Tara. Es basiert auf Ubuntu 18.04 LTS. Das Betriebssystem wird bis 2023 unterstützt.
So identifizieren Sie gefälschte Follower für ein Instagram-Konto
So identifizieren Sie gefälschte Follower für ein Instagram-Konto
Gefälschte Instagram-Follower sind Konten, die normalerweise für einen einzigen Zweck erstellt wurden – um die Follower- und Engagement-Raten anderer Instagram-Konten zu steigern. Wie oft sind Sie schon auf ein Instagram-Profil mit Tausenden von Followern, aber weniger als zehn Likes gestoßen
Japanisches Landschaftsthema für Windows 10
Japanisches Landschaftsthema für Windows 10
Das Thema Deutsche Landschaften für Windows 10 enthält 12 hochwertige Hintergrundbilder mit Blick auf üppig grüne Felder, Felsen und Hügel sowie Blick auf den Strand.
So funktioniert iMessage
So funktioniert iMessage
Eine der besten neuen Funktionen in iOS 5 ist iMessage. Dieser raffinierte kleine Dienst untergräbt das traditionelle SMS-Textnachrichtensystem und ermöglicht es Ihnen, kostenlose* Text-/Bildnachrichten über den Datenkanal an andere iOS 5-Benutzer zu senden (*kostenlos,