Haupt Windows 10 Aktivieren und Verwenden von Hyper-V in Windows 10

Aktivieren und Verwenden von Hyper-V in Windows 10



Windows 10, Windows 8.1 und Windows 8 werden mit Client Hyper-V geliefert, sodass Sie ein unterstütztes Gastbetriebssystem in einer virtuellen Maschine ausführen können. Hyper-V ist der native Hypervisor von Microsoft für Windows. Es wurde ursprünglich für Windows Server 2008 entwickelt und dann auf das Windows-Client-Betriebssystem portiert. Es hat sich im Laufe der Zeit verbessert und ist auch in der neuesten Windows 10-Version enthalten. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Funktion aktivieren und verwenden.

Werbung



Was ist Hyper-V?

Hyper-V ist Microsofts eigene Virtualisierungslösung, mit der virtuelle Maschinen auf x86-64-Systemen unter Windows erstellt werden können. Hyper-V wurde erstmals zusammen mit Windows Server 2008 veröffentlicht und ist seit Windows Server 2012 und Windows 8 ohne zusätzliche Kosten verfügbar. Windows 8 war das erste Windows-Client-Betriebssystem, das Hardware-Virtualisierungsunterstützung nativ enthielt. Unter Windows 8.1 verfügt Hyper-V über eine Reihe von Verbesserungen, z. B. den erweiterten Sitzungsmodus, der High-Fidelity-Grafiken für Verbindungen zu VMs mithilfe des RDP-Protokolls ermöglicht, und die USB-Umleitung, die vom Host zu VMs aktiviert wird. Windows 10 erweitert das native Hypervisor-Angebot um weitere Verbesserungen, darunter:

  1. Hot hinzufügen und entfernen für Speicher- und Netzwerkadapter.
  2. Windows PowerShell Direct - Die Möglichkeit, Befehle innerhalb einer virtuellen Maschine vom Host-Betriebssystem aus auszuführen.
  3. Sicherer Linux-Start - Ubuntu 14.04 und höher sowie SUSE Linux Enterprise Server 12-Betriebssystemangebote, die auf virtuellen Maschinen der 2. Generation ausgeführt werden, können jetzt mit aktivierter Option für den sicheren Start gestartet werden.
  4. Hyper-V-Manager Down-Level-Verwaltung - Der Hyper-V-Manager kann Computer verwalten, auf denen Hyper-V unter Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2 und Windows 8.1 ausgeführt wird.

Hier erfahren Sie, wie Sie Hyper-V in Windows 10 aktivieren.

Hinweis: Nur Windows 10 Pro, Enterprise und Education Ausgaben Schließen Sie die Hyper-V-Virtualisierungstechnologie ein.

Aktivieren Sie Hyper-V in Windows 10

Bevor Sie fortfahren, lesen Sie bitte So überprüfen Sie, ob auf Ihrem PC Windows 10 Hyper-V ausgeführt werden kann . Außerdem müssen Sie mit angemeldet sein ein Verwaltungskonto weitermachen.

So deaktivieren Sie Google Assistant auf meinem Telefon

So aktivieren Sie Hyper-V in Windows 10 , Mach Folgendes.

  1. Drücken Sie die Win + R-Tasten, um Ausführen zu öffnen und einzugebenoptionalfeatures.exein das Feld Ausführen.
  2. Scrollen Sie im Applet 'Optionale Funktionen' zu der Gruppe und aktivieren Sie sieHyper-V.Windows 10 Neue VM erstellen 12
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.
  4. Starten Sie Windows 10 neu die Änderung anwenden.
  5. Die Hyper-V-Funktion ist jetzt aktiviert.

Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie eine neue virtuelle Maschine erstellen.

Verwendung von Hyper-V

  1. Öffnen Sie den Hyper-V-Manager über das Startmenü. Tipp: Siehe So navigieren Sie im Alphabet unter Windows 10 im Startmenü nach Alphabet . Sie finden es unter Windows-Verwaltung> Hyper-V-Manager.Windows 10 Hyper V Neuen virtuellen Switch erstellen 2
  2. Die App stellt automatisch eine Verbindung zu Ihrem Host her. Es wird links als Hyper-V-Manager> Name Ihres Computers angezeigt.
  3. Klicken Sie links auf Ihren Hostnamen.
  4. Klicken Sie rechts auf Neu> Virtuelle Maschine.
  5. Klicken Sie auf Weiter, um den Begrüßungsbildschirm zu schließen.
  6. Geben Sie auf der nächsten Seite den Namen Ihrer virtuellen Maschine an. Ändern Sie bei Bedarf den Speicherort für die Dateien.
  7. Auf der nächsten Seite können Sie zwischen zwei Generationen virtueller Maschinen wählen. Generation 1 unterstützt 32-Bit-Betriebssysteme, Generation 2 verfügt über moderne Funktionen wie UEFI und Secure Boot, unterstützt jedoch keine 32-Bit-Betriebssysteme. Wenn Sie ein 32-Bit-Gastbetriebssystem in Ihrer VM installieren möchten, wählen Sie Generation 1.
  8. Weisen Sie im nächsten Schritt Ihrer VM RAM zu, wählen Sie Dynamischen Speicher für diese virtuelle Maschine verwenden aus und klicken Sie dann auf Weiter.
    Alternativ können Sie den gewünschten Wert für RAM für Ihre VM festlegen und die Option für dynamischen Speicher deaktivieren. In diesem Fall reserviert Ihre VM diesen Wert bei jedem Start aus dem Speicher des Hosts.
  9. Wählen Sie einen vorhandenen virtuellen Switch aus, damit der VM eine Verbindung zum Netzwerk herstellen kann. Ab Windows 10 Version 1709 erstellt Windows 10 automatisch einen virtuellen Switch mit dem Namen 'Standardschalter', den Sie verwenden können. In früheren Windows 10-Versionen müssen Sie möglicherweise einen neuen Switch erstellen.
  10. Geben Sie die Parameter Ihres virtuellen Laufwerks an. Eine dynamisch zugewiesene Festplatte ist eine gute Wahl, um Speicherplatz auf Ihrer realen Festplatte zu sparen. Die Verwendung eines vorab zugewiesenen Festplattenabbilds (fester Größe) beschleunigt jedoch Ihr Gastbetriebssystem ein wenig.
  11. Im nächsten Schritt können Sie eine ISO-Datei angeben, von der aus das Gastbetriebssystem eingerichtet werden soll.
  12. Überprüfen Sie Ihre VM-Einstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig stellen, wenn alles wie erwartet ist.
  13. Dadurch wird eine neue VM für Sie erstellt. Wählen Sie es in der Liste aus und klicken Sie aufVerbinden...zur Rechten.
  14. Klicken Sie im nächsten Dialogfeld auf die Schaltfläche Start, um Ihre VM zu starten. Installieren Sie das Betriebssystem auf Ihrer VM genau so, wie Sie es auf Ihrer realen Hardware tun würden.

Du bist fertig.

Hinweis: Wenn Sie eine Windows 10-Version ausführen, die vor Windows 10 Version 1709 veröffentlicht wurde, müssen Sie einen neuen virtuellen Switch erstellen, um Ihre VM mit dem Internet und / oder LAN zu verbinden. Hier ist, wie es gemacht werden kann. Es fungiert als Brücke zwischen dem virtuellen Netzwerkadapter in Ihrer VM und dem physischen Netzwerkadapter, der an Ihren Host-PC angeschlossen ist.

wie erkenne ich, wie alt ein Computer ist

Erstellen Sie einen neuen virtuellen Switch

  1. Wählen Sie im Hyper-V-Manager links Ihren Host aus.
  2. Klicken Sie rechts auf den LinkVirtual Switch Manager.
  3. Wählen Sie im nächsten DialogfeldNeuer virtueller Netzwerk-Switch.
  4. Wählen Sie rechtsExternKlicken Sie dann aufVirtuellen Switch erstellenTaste.
  5. Geben Sie den Namen für Ihren neuen virtuellen Switch ein und wählen Sie den Host-Netzwerkadapter aus, den Sie ihm zuweisen möchten.
  6. Klicken Sie auf OK und bestätigen Sie den Vorgang, um Ihren neuen virtuellen Switch zu erstellen.

Hinweis: Wenn die Hyper-V Manager-App eine Fehlermeldung anzeigtHypervisor läuft nicht, Versuche Folgendes.

  1. Öffnen Sie eine erhöhte Eingabeaufforderung .
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein oder kopieren Sie ihn:
    BCDEDIT / Set {current} hypervisorlaunchtype auto
  3. Starten Sie Windows 10 neu.

Danach sollte Hyper-V ordnungsgemäß gestartet werden.

Das ist es.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So löschen Sie einen Kontakt in Viber
So löschen Sie einen Kontakt in Viber
Sobald Sie Viber auf Ihrem Mobilgerät installieren, werden Ihre Kontakte mit der App synchronisiert. Falls Sie vorhandene Kontakte und Konversationen löschen möchten, ist dies in wenigen einfachen Schritten möglich. Nachdem ich das gelesen habe
Minecraft-Malware: In Minecraft-Skins gefundener bösartiger Code hat 50.000 Konten (und noch mehr) mit Malware infiziert, die Computerfestplatten löscht
Minecraft-Malware: In Minecraft-Skins gefundener bösartiger Code hat 50.000 Konten (und noch mehr) mit Malware infiziert, die Computerfestplatten löscht
Minecraft, das immens beliebte World-Building-Spiel mit mehr als 74 Millionen Spielern, hat ein Malware-Problem. Benutzer, die Skins für ihre Avatare von der offiziellen Minecraft-Website herunterladen, lassen unwissentlich bösartigen Code auf ihren Computern zu. Derzeit sind fast 50
Apps in Microsoft Store My Library ausblenden oder anzeigen
Apps in Microsoft Store My Library ausblenden oder anzeigen
Mit der Microsoft Store-App in Windows 10 können Sie die unter 'Meine Bibliothek' aufgeführten Apps ein- und ausblenden. Dies kann verwendet werden, um die Liste der Apps zu reduzieren.
Laden Sie Aero Purple herunter
Laden Sie Aero Purple herunter
Aero Lila. Alle Credits gehen an den Schöpfer dieser Cursor, Hopachi. Verfasser: Hopachi. http://www.eightforums.com/customization/9827-custom-cursors.html Download 'Aero Purple' Größe: 49,14 Kb AdvertismentPCRepair: Behebung von Windows-Problemen. Alle von ihnen. Download-Link: Klicken Sie hier, um die Datei herunterzuladen. Support usWinaero ist in hohem Maße auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können der Website helfen, weiterhin interessante und nützliche Inhalte bereitzustellen
So löschen Sie alle Voicemails auf einem iPhone
So löschen Sie alle Voicemails auf einem iPhone
Voicemails sind eine amerikanische Sache. Wenn Sie sich für einige Zeit in einem anderen Land in anderen Regionen aufhalten, werden Sie feststellen, dass viele Menschen Voicemails nicht gerne hinterlassen. Verdammt, es ist vielleicht ihr Verlust? Aus der alten Antwort
ATI Radeon HD 4350 im Test
ATI Radeon HD 4350 im Test
Die Radeon HD 4350 ist die bescheidenste Karte im ATI-Sortiment. Mit einem Preis von nur 30 £ exkl. MwSt. richtet es sich direkt an den preisbewussten PC-Hersteller, der rudimentäre Medienfunktionen möchte. Wie bei der HD 4550,
So fügen Sie einen Drucker hinzu und drucken Dokumente von einem Kindle Fire
So fügen Sie einen Drucker hinzu und drucken Dokumente von einem Kindle Fire
Da das Drucken eine so grundlegende Funktion ist, würden Sie davon ausgehen, dass es auf fast jedem Gerät verfügbar ist, auf dem Sie ein Dokument lesen können. Es gibt jedoch viele Geräte, die es Benutzern unmöglich machen, sie zu verbinden