Haupt Microsoft Office Wie man ein Kopfgeld in Cyberpunk 2077 einlöst

Wie man ein Kopfgeld in Cyberpunk 2077 einlöst



Cyberpunk 2077 versetzt die Spieler in die dystopische Welt von Night City, in der Gewalt eine ständige Bedrohung darstellt und das Überleben der Stärksten das Gesetz des Landes ist. Wenn Sie diese futuristische Stadt erkunden, stoßen Sie möglicherweise auf Kriminelle mit niedrigem Leben, die Belohnungen erhalten, wenn Sie sie tot oder lebendig einbringen. Diese Kopfgelder sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Bargeldreserven aufzubauen, während Sie im Spiel vorankommen.

Wie man ein Kopfgeld in Cyberpunk 2077 einlöst

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie in Cyberpunk 2077 ein Kopfgeld abgeben.

Was genau sind Kopfgelder?

Laut In-Game-Überlieferung kann das Night City Police Department (NCPD) mit der grassierenden Kriminalität in der Stadt nicht Schritt halten und hat sich stattdessen auf Kopfgeldjäger verlassen. Bürger von Night City dürfen die Gerechtigkeit selbst in die Hand nehmen und profitieren von der Gefangennahme oder Tötung gesuchter Personen.



Alles was man tun muss, ist eine Person mit einem Kopfgeld auf dem Kopf zu finden und sie dann zu besiegen. Da die Kopfgelder immer als tot oder lebendig festgelegt sind, ist es der NCPD egal, welche Methode Sie verwenden, um diese Kriminellen zu stoppen.

Auffinden von Kopfgeldern

Kopfgelder werden technisch im Spiel verfügbar, sobald Sie Ihre Lebensweg-Mission und den Einführungsauftritt The Rescue abgeschlossen haben. Sobald Sie Ihre Wohnung verlassen, können Sie bereits durch die Welt streifen und den größten Teil der Hauptquest ignorieren. Es wird jedoch empfohlen, dass Sie zumindest die Quest The Ripperdoc abschließen, um das kybernetische Implantat zu erhalten, mit dem Sie Personen in Ihrer Umgebung scannen können. Dies macht es einfacher, Personen mit Kopfgeldern zu finden.

Kopfgelder werden nicht wirklich auf deiner Minikarte angezeigt, aber du kannst sie ziemlich leicht visuell identifizieren. Jeder, der ein Kopfgeld hat, hat einen gelben Pfeil über dem Kopf, aber seien Sie gewarnt, dass nicht alle, die diese haben, Kopfgelder sind. Einige NPCs, die diese Pfeile haben, sind unter anderem Polizisten, Trauma-Team-Mitglieder oder Max-Tac-Agenten. Das Engagement der oben genannten NPCs wird höchstwahrscheinlich dazu führen, dass Ihr Charakter getötet wird, insbesondere in den früheren Levels.

Wenn Sie einen NPC mit einem gelben Pfeil sehen, scannen Sie ihn zur Sicherheit, um zu sehen, ob er ein Kopfgeld hat. Ihr Scanner zeigt dies nicht nur an, sondern zeigt Ihnen auch die Schwächen dieses bestimmten Gegners. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie Ihre Taktik planen.

Wie man Kopfgelder abschließt

Die Methode zum Einlösen eines Kopfgeldes ist recht einfach. Besiege einfach den Feind und das war's. Sie müssen niemanden anrufen oder zu einem anderen NPC gehen. Das Geld wird Ihnen direkt überwiesen, nachdem Sie ein Kopfgeld besiegt haben.

Wenn Sie eine Person mit einem Kopfgeld getötet oder außer Gefecht gesetzt haben, aber nicht die entsprechenden Belohnungen erhalten, kann dies bedeuten, dass das Gebiet, in dem Sie sich befinden, immer noch feindlich ist. Sobald Sie in einen Kampf eingreifen, zeigt Ihre Minikarte den Bereich in Rot an und Fähigkeiten außerhalb des Kampfes können nicht verwendet werden. Wenn Sie Ihr Ziel besiegt haben, das Gebiet jedoch feindlich bleibt, kann dies bedeuten, dass noch ein Feind am Leben ist.

So spielen Sie Xbox One-Spiele auf dem PC mit Disc

Schauen Sie auf Ihre Minikarte, um alle feindlichen NPCs zu finden. Sie werden als rote Punkte markiert und sollten leicht zu erkennen sein. Wenn Sie auf der Karte keine Feinde finden, können Sie versuchen, das feindliche Gebiet zu verlassen und zu sehen, ob dies die Dinge beruhigt. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, kann es sich um einen Fehler handeln, und der letzte Ausweg wäre, einen vorherigen Speichervorgang erneut zu laden.

Cyberpsychos

Eine besondere Art von Kopfgeld, der Sie vielleicht mehr Aufmerksamkeit schenken möchten, sind Cyberpsychos. Dies sind technisch gesehen Mini-Bosse, die in Night City und Umgebung verstreut sind. Sie sind sehr mächtig und werden dich wahrscheinlich schnell töten, wenn du überrascht wirst. Jeder Cyberpsycho hat seine eigenen Kampf-Gimmicks, die den Kampf zu einer Herausforderung machen, aber es lohnt sich, sie zu Fall zu bringen.

Cyberpsycho-Jagden bringen viel Geld und als Bonus lassen sie oft epische oder legendäre Ausrüstung fallen. Sie sind nicht so verbreitet wie die Schläger, die Ihr übliches Kopfgeld ausmachen, aber wenn Sie auf einen stoßen, werden Sie einen verdammten Kampf bekommen. Denken Sie daran, zu speichern, bevor Sie sie aktivieren, und seien Sie auf Überraschungen vorbereitet.

Kampftipps und -tricks

Das gesamte Kopfgeldsystem in Cyberpunk 2077 basiert auf dem Kampf, um die Kriminellen mit Preisen auf dem Kopf zu Fall zu bringen. Zu wissen, wie man die Kampfmechanik des Spiels nutzt, wird das Auffinden und Einlösen von Kopfgeldern viel einfacher machen. Hier sind ein paar empfohlene Tipps und Tricks, um die Kampffähigkeiten deines Charakters im Spiel zu verbessern:

Waffen aufrüsten

Cyberpunk 2077 wird mit einem detaillierten Crafting-System geliefert, mit dem Sie die Statistiken der von Ihnen verwendeten Waffen verbessern können. Es ermöglicht Ihnen auch, Waffen aus Blaupausen zu erstellen, indem Sie Komponenten verwenden, die Sie erhalten, indem Sie andere Gegenstände zerlegen. Waffen gibt es auch in verschiedenen Raritäten:

  1. Allgemein – Grauer Text
  2. Gelegentlich – Grüner Text
  3. Selten – Blauer Text
  4. Episch – Lila Text
  5. Legendär – Oranger Text

Je höher die Seltenheit, desto besser der Waffenschaden und die Leistung. Viele dieser Waffen können entweder durch feindliche Beute oder durch Plündern in versteckten Behältern gefunden werden. Obwohl viele feindliche Drops und Container zufällige Gegenstände enthalten, können in bestimmten Gebieten einige epische und legendäre Gegenstände gefunden werden.

Es gibt auch ikonische Waffen im Spiel, die in verschiedenen Raritäten erhältlich sind. Diese Waffen erhalten das Label Iconic, wenn Sie im Inventar mit der Maus darüber fahren. Sie erhalten sogar eine kostenlose ikonische Waffe, die Sterbende Nacht, nach Ihrer ersten Mission. Kultige Waffen können während des Spiels vollständig aufgerüstet werden, sodass sie auch in späteren Teilen des Spiels immer nützlich sind. Achten Sie darauf, sie nicht versehentlich in Teile zu zerlegen.

Heimlichkeit

Wie sie sagen, gewinnt man hundert Prozent aller Kämpfe, die man meidet, und mit Stealth können Sie Feinde so ziemlich ausschalten, ohne eine einzige Kugel abzufeuern. Stealth-Takedowns erfordern, dass du dich hinkniest und dich langsam hinter deinen Gegner bewegst und ihn dann in einen Würgegriff greifst. Sie können niemanden packen, der Sie entdeckt hat, und Feinde, die sich auf höheren Ebenen befinden, werden ziemlich schnell aus Ihren Griffen ausbrechen.

Die Verbesserung der Körperattribute deines Charakters erhöht die Zeit, die deine Feinde im Würgegriff verbleiben, aber Feinde mit höherer Stufe werden trotzdem ausbrechen. Das Coll-Attribut verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Feinde entdeckt werden und erhöht den Tarnungsschaden um 10 % pro Level. Kombiniere diese Fähigkeiten mit einer schallgedämpften Waffe und deine Feinde wissen nicht, was sie getroffen hat.

Hacken

Ein weiteres Werkzeug im Arsenal deines Charakters ist die Fähigkeit, sich in Netzwerke und Cybersysteme von Feinden und interaktiven Objekten zu hacken. Hacking-Systeme ermöglichen es Ihnen, Feinde aus der Ferne abzulenken oder außer Gefecht zu setzen, und sind eine großartige Möglichkeit, eine Unterzahl zu vermeiden. Es wird oft vorkommen, dass Sie Kopfgelder sehen, aber feststellen, dass sie sich in einer großen Gruppe befinden, was es insbesondere bei höheren Spielschwierigkeiten ziemlich riskant macht, sie direkt anzugreifen. Hacking ist eine großartige Lösung für dieses Problem.

Quickhacks sind Fähigkeiten im Spiel, die verschiedene Funktionen entweder für Feinde oder Objekte ausführen. Diese benötigen RAM, um zu verwenden, und die Anzahl der Quickhacks, die Sie haben, hängt von den verfügbaren Slots auf Ihrem Cyberdeck ab. Stellen Sie sich Quickhacks als Zaubersprüche, RAM als Mana und Cyberdecks als Zauberbücher vor, und Sie sollten den allgemeinen Kern der Dinge verstehen.

Sie können Ihr Cyberdeck verbessern, indem Sie neue über die verschiedenen Ripperdocs im Spiel installieren. Quickhacks können bei Händlern gekauft, durch Missions- und Level-Up-Belohnungen verdient oder im Spiel hergestellt werden. Auf der anderen Seite kann der Arbeitsspeicher erhöht werden, indem Sie Ihr Intelligenzattribut erhöhen, Intelligenz-bezogene Quickhack-Vergünstigungen erhalten und Ihr Cyberdeck aufrüsten.

Nicht tödlicher Kampf

Ein weiterer Aspekt der Kampfmechanik von Cyberpunk 2077 sind die nicht tödlichen Takedowns. Laut dem leitenden Quest-Designer Pawel Sasko , kann das Spiel selbst abgeschlossen werden, ohne einen einzigen Feind töten zu müssen. Dies mag für ein Spiel, das eine gewalttätige dystopische Welt voller loser Waffen bietet, ziemlich seltsam erscheinen, aber es gibt einige Missionen, bei denen Sie vermeiden müssen, jemanden zu töten.

Die Fixiererin Regina Jones zum Beispiel, die Sie kurz nach Abschluss der ersten Night City-Mission kontaktieren wird, wird Sie bitten, Cyberpsychos nicht-tödlich zu besiegen. Dies mag eine große Herausforderung sein, da Cyberpsychos einige der stärksten Feinde im Spiel sind, aber es ist immer noch machbar.

Viele Quickhacking-Fähigkeiten verursachen nicht tödlichen Schaden, und einige Waffen können so modifiziert werden, dass sie handlungsunfähig werden, anstatt sie zu töten. Überprüfen Sie Waffengeschäfte auf Mods, die nicht tödlichen Schaden verursachen, und befestigen Sie sie dann an Ihrer Ausrüstung. Eine kurze Warnung ist jedoch, dass Mods nicht entfernt werden können, sobald Sie sie auf einer Waffe platziert haben. Das Zerlegen einer Waffe zerstört auch alle angehängten Mods, es sei denn, Sie haben den Vorteil Waste Not Want Not unter dem Crafting-Baum für technische Fähigkeiten.

Die gemeinen Straßen der Nachtstadt

Die Erkundung der Welt von Cyberpunk 2077 kann ebenso riskant wie lohnend sein. Gigs zu beenden und Kopfgelder abzubauen, gehört einfach zum Leben eines Söldners in den gemeinen Straßen von Night City.

Kennen Sie andere Möglichkeiten, wie Sie in Cyberpunk 2077 ein Kopfgeld abgeben können? Hast du weitere Tipps und Tricks zum Kampf, um Kopfgelder leicht zu besiegen? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So übertragen Sie die Aufnahme einer Audiokassette auf einen Computer
So übertragen Sie die Aufnahme einer Audiokassette auf einen Computer
Audiokassetten sind eine alte Nachricht, aber was wäre, wenn Sie etwas auf dieser alten Audiokassette aufgenommen hätten, die Ihnen sehr am Herzen liegt? Vielleicht wurde Ihnen die Kassette geschenkt oder sie wurde noch nie in einer
So löschen/entfernen Sie alle Likes auf Facebook
So löschen/entfernen Sie alle Likes auf Facebook
Facebooks
So stellen Sie Ihre Android-Browser-Startseite auf Ihre am häufigsten besuchten Websites ein
So stellen Sie Ihre Android-Browser-Startseite auf Ihre am häufigsten besuchten Websites ein
In Chrome ist Google.com als Standard-Startseite festgelegt. Browser wie Mozilla und Opera zeigen stattdessen Ihre am häufigsten besuchten Websites und andere nützliche Informationen auf der Startseite an. Der Android-Browser bietet jedoch beide Optionen. So stellen Sie ein
Einfügen als einfacher Text in Firefox ohne Plugins von Drittanbietern
Einfügen als einfacher Text in Firefox ohne Plugins von Drittanbietern
Beschreibt das Einfügen als Klartext in Firefox ohne Plugins von Drittanbietern
Wer ist Larry Page? Alles über den Gründer von Google
Wer ist Larry Page? Alles über den Gründer von Google
Nicht viele Leute können behaupten, dass sie in ihren Zwanzigern die Welt verändert haben, aber Larry Page kann es mit Sicherheit. Der Mitbegründer von Google und CEO von Alphabet, Page hat die Art und Weise, wie wir das Internet nutzen, komplett verändert und uns mit Informationen verbunden
Löschen Sie den Startmenüeintrag in Windows 10
Löschen Sie den Startmenüeintrag in Windows 10
Löschen eines Startmenüeintrags in Windows 10 Unter Windows 8 hat Microsoft Änderungen an der Starterfahrung vorgenommen. Der einfache textbasierte Bootloader ist jetzt standardmäßig deaktiviert und stattdessen gibt es eine berührungsfreundliche grafische Benutzeroberfläche mit Symbolen und Text. Windows 10 hat dies auch. Benutzer können die moderne verwalten
Fügen Sie unter Windows 10 das Mono-Audio-Kontextmenü hinzu
Fügen Sie unter Windows 10 das Mono-Audio-Kontextmenü hinzu
Hinzufügen eines Mono-Audio-Kontextmenüs in Windows 10. Mono-Audio ist eine spezielle Eingabehilfenfunktion von Windows 10, mit der sichergestellt wird, dass auch wenn ein Hörer eine hat