Haupt Andere So spielen Sie Videos in Google Slides automatisch ab

So spielen Sie Videos in Google Slides automatisch ab



Wenn Sie eine Folie mit einem eingebetteten Video in Google Slides erreichen, dauert es manchmal einige Sekunden länger, bis es losgeht. Das Bewegen des Cursors zum Video-Thumbnail, um die Wiedergabe zu drücken, kann frustrierend sein und Ihre wertvolle Zeit in Anspruch nehmen.

So spielen Sie Videos in Google Slides automatisch ab

Glücklicherweise bietet Google Slides eine praktische Option, mit der Videos automatisch abgespielt werden können, sobald Sie die Folie erreichen, auf der sie sich befinden. Alles, was Sie dazu brauchen, sind ein paar einfache Klicks, und dieser Artikel zeigt Ihnen, wie es geht.

So melden Sie Benutzer bei Discord

Lassen Sie Google Slides das Video automatisch abspielen

Damit ein Video automatisch startet, sobald Sie zur Folie wechseln, müssen Sie einige Optionen anpassen. Folge diesen Schritten:



  1. Öffnen Sie die „Normale Ansicht“ Ihres Google Slides-Projekts.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video.
  3. Wählen Sie „Formatoptionen“ aus dem Dropdown-Menü.
  4. Wählen Sie „Videowiedergabe“.
  5. Aktivieren Sie „Autoplay beim Präsentieren“.

Es gibt auch eine alternative und schnellere Möglichkeit, die automatische Wiedergabe zu aktivieren.

  1. Klicken Sie auf das Video in Ihrem Google Slides-Projekt.
  2. Wählen Sie die Schaltfläche 'Formatoptionen', die über dem Video angezeigt wurde. Das neue Seitenmenü wird auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt.
  3. Aktivieren Sie die Option „Autoplay“ beim Präsentieren“.

Wenn Sie das nächste Mal zum Videoteil Ihrer Folie wechseln, wird dieser automatisch gestartet.

So machen Sie Google Slides nach dem Video automatisch weiter

Wenn Sie eine nahtlose Präsentation mit Videos wünschen, können Sie Ihre Folien nach der Wiedergabe eines Videos automatisch vorrücken lassen. Bei dieser Methode müssen Sie die Länge Ihres Videos kennen.

  1. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Datei“ und wählen Sie „Im Web veröffentlichen“.
  2. Ändern Sie die Option für 'Präsentation automatisch zur nächsten Folie vorrücken' von der Standardeinstellung auf die gewünschte Zeit.

Möglicherweise müssen Sie mehrere Elemente, z. B. Formen mit einer Zeitverzögerung, auf der Seite erstellen und hinter dem Video platzieren, damit die Funktion zum automatischen Vorrücken bei Bedarf die Folien wechselt.

So fügen Sie ein Video in Google Slides ein

Bevor Sie mit der automatischen Wiedergabe Ihrer Videos beginnen, sollten Sie zunächst lernen, wie Sie diese richtig einfügen. Sie können jedes Video mit wenigen einfachen Klicks einfügen, entweder von Drive, YouTube oder einem anderen Streaming-Dienst. Dazu müssen Sie diese Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie Google Slides und Ihre Präsentation (oder erstellen Sie eine neue).
  2. Gehen Sie zu der Folie, in die Sie das Video einfügen möchten.
  3. Wählen Sie oben auf dem Bildschirm die Registerkarte 'Einfügen'.
  4. Wählen Sie „Video“.
  5. Wählen Sie die Quelle aus, aus der Sie das Video hochladen möchten. Sie können zwischen drei Registerkarten wählen – YouTube, Andere URL und Google Drive. Angenommen, Sie möchten ein Video von YouTube.
  6. Geben oder fügen Sie die URL des Videos ein, das auf Ihrer Folie angezeigt werden soll.
  7. Klicken Sie auf das Video.
  8. Drücken Sie „Auswählen“.
  9. Das Video sollte auf Ihrer Folie erscheinen.

Sie können Ihr Video verschieben und seine Größe ändern. Es kann ein kleinerer Teil einer größeren Folie sein oder die gesamte Folie einnehmen.

Andere Möglichkeiten zum Formatieren des Videos

Neben der automatischen Wiedergabe gibt es im Menü 'Formatoptionen' viele andere Möglichkeiten, das Video zu formatieren. Sie können die genaue Start- und Endzeit des Videos ändern. Es kann sehr praktisch sein, wenn Sie nur ein bestimmtes Fragment eines sehr langen Videos benötigen.

Unter „Autoplay beim Präsentieren“ gibt es die Option „Video stummschalten“. Wenn also der Ton nicht erforderlich (oder nicht angemessen) ist, kann Ihr Publikum nur das Bild sehen.

Unter der Option „Schlagschatten“ können Sie Ihrem Video-Miniaturbild Tiefe verleihen, indem Sie einen nahen oder entfernten Schatten auf den Hintergrund der Folie werfen. Auf diese Weise fühlt sich das Video wie ein Teil der Folie an, anstatt fehl am Platz zu wirken.

So laden Sie ein Video von einer Facebook-Nachricht herunter

Wenn es nicht bequem ist – schalten Sie es aus

Es wird wahrscheinlich einige Präsentationen geben, bei denen die Videovorschau unbeweglich bleiben muss, bis Sie die Rede beendet haben.

Wenn Sie also kein Video benötigen, um sofort zu starten, deaktivieren Sie am besten die automatische Wiedergabe. Auf diese Weise vermeiden Sie Unannehmlichkeiten und die Notwendigkeit, sie manuell zu stoppen.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Video bewegungslos bleibt, führen Sie die gleichen Schritte aus dem ersten Abschnitt dieses Artikels aus und deaktivieren Sie die Option 'Automatische Wiedergabe beim Präsentieren'.

Wie oft verwenden Sie die automatische Wiedergabeoption für Ihre Videos auf Google Präsentationen? Müssen Sie diese Funktion jemals deaktivieren? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Google und Firefox verwenden die stilvolle Browsererweiterung, mit der Sie jede Bewegung verfolgen können
Google und Firefox verwenden die stilvolle Browsererweiterung, mit der Sie jede Bewegung verfolgen können
Stilvoll, eine leistungsstarke Browsererweiterung für Google Chrome und Firefox, mit der Sie die Darstellung von Webseiten in Chrome- und Firefox-Browsern vollständig ändern konnten. Die Erweiterung, die über 1,8 Millionen Benutzer hat, hat
So löschen Sie alle Steam Cloud-Speicher
So löschen Sie alle Steam Cloud-Speicher
Viele PC-Spieler lieben Steam, da sie ihre Spiele bequem in einer App organisieren können. Der Dienst sichert auch die Dateien Ihres Spiels in der Cloud, sodass Sie diese Titel auf jedem Computer spielen können. Allerdings die Wolke
Aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161
Aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161
So aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161 Vor einigen Tagen hat Microsoft einen neuen Dev-Build (ehemals Fast Ring) für Insider veröffentlicht. Microsoft hat in diesem Build ein neues Startmenü eingeführt, das sich durch neue Farbschemata und ein verfeinertes Aussehen der Kacheln auszeichnet. Aufgrund der A / B.
Linux Mint 19 'Tara' veröffentlicht, hier ist was neu
Linux Mint 19 'Tara' veröffentlicht, hier ist was neu
Die endgültige Version der beliebten Linux Mint-Distribution 'Tara' ist gestern erschienen. Tara ist Version 19 des Betriebssystems, die jetzt in drei Versionen verfügbar ist: eine Cinnamon-Edition, eine XFCE-Variante und eine MATE-Edition. Linux Mint 19 trägt den Codenamen Tara. Es basiert auf Ubuntu 18.04 LTS. Das Betriebssystem wird bis 2023 unterstützt.
So identifizieren Sie gefälschte Follower für ein Instagram-Konto
So identifizieren Sie gefälschte Follower für ein Instagram-Konto
Gefälschte Instagram-Follower sind Konten, die normalerweise für einen einzigen Zweck erstellt wurden – um die Follower- und Engagement-Raten anderer Instagram-Konten zu steigern. Wie oft sind Sie schon auf ein Instagram-Profil mit Tausenden von Followern, aber weniger als zehn Likes gestoßen
Japanisches Landschaftsthema für Windows 10
Japanisches Landschaftsthema für Windows 10
Das Thema Deutsche Landschaften für Windows 10 enthält 12 hochwertige Hintergrundbilder mit Blick auf üppig grüne Felder, Felsen und Hügel sowie Blick auf den Strand.
So funktioniert iMessage
So funktioniert iMessage
Eine der besten neuen Funktionen in iOS 5 ist iMessage. Dieser raffinierte kleine Dienst untergräbt das traditionelle SMS-Textnachrichtensystem und ermöglicht es Ihnen, kostenlose* Text-/Bildnachrichten über den Datenkanal an andere iOS 5-Benutzer zu senden (*kostenlos,