Haupt Windows 10 Finden Sie heraus, ob Sie eine Festplatte oder SSD in Windows 10 haben

Finden Sie heraus, ob Sie eine Festplatte oder SSD in Windows 10 haben

  • Find If You Have Hdd

In Windows 10 können Sie Ihren Laufwerkstyp für auf Ihrem PC installierte Laufwerke finden, ohne den PC neu zu starten oder zu zerlegen. Keine Tools von Drittanbietern erforderlich.

Werbung





HDD steht für Festplatte. Festplatten sind das traditionelle rotierende Festplattengerät, auf dem alle Ihre Daten gespeichert werden. Die Festplattentechnologie ist alt. Erste Geräte wurden 1956 entwickelt. Die klassische Festplatte ist ein elektromechanisches Datenspeichergerät, das mithilfe eines Magnetspeichers digitale Informationen unter Verwendung einer oder mehrerer starrer, schnell rotierender, mit magnetischem Material beschichteter Platten speichert und abruft. Dazu gehört ein Magnet, der Daten liest und auf die Festplatte schreibt. Auf Daten wird wahlfrei zugegriffen, dh einzelne Datenblöcke können in beliebiger Reihenfolge und nicht nur nacheinander gespeichert oder abgerufen werden.

SSDs (Solid State Drives) sind moderne Speichergeräte. Eine SSD dient demselben Zweck wie eine Festplatte. Es enthält jedoch keine beweglichen Teile, die Ihre Daten auf Flash-Speicherchips speichern. SSDs bieten eine unglaubliche Lese- und Schreibgeschwindigkeit. Ein moderner Computer mit einer SSD startet in wenigen Sekunden. SSDs verbrauchen weniger Strom als HDDs und erzeugen kein Rauschen.



SSDs sind zwar großartige Geräte, aber dennoch teuer. Normalerweise hat eine Consumer-SSD-Einheit weniger Kapazität als eine klassische Festplatte zum gleichen Preis. Ältere Modelle von SSDs leiden häufig unter einer Abnutzung des Flash-Speichers, aber das Problem scheint bei modernen SSD-Geräten verschwunden zu sein.

Windows 10 Fokus folgt der Maus

Es gibt eine einfache, aber effektive Methode, mit der Sie feststellen können, ob auf Ihrem Windows 10-Computer eine Festplatte oder eine SSD installiert ist. Sie benötigen keine Tools von Drittanbietern und können die Demontage des PCs vermeiden. Hier ist, wie.

Um herauszufinden, ob Sie unter Windows 10 eine Festplatte oder eine SSD haben,

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer .
  2. Navigieren Sie zu Dieser PC-Ordner .
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie defragmentieren möchten, und wählen Sie es ausEigenschaftenaus dem Kontextmenü.Windows 10 HDD oder SSD suchen
  4. Wechseln Sie zuWerkzeugeKlicken Sie auf die SchaltflächeOptimierenunterLaufwerk optimieren und defragmentieren.Kontextmenü für Laufwerke optimieren
  5. Im nächsten Fenster sehen Sie die Spalte 'Medientyp'. Es zeigt den Laufwerkstyp für jedes installierte Laufwerk.

Du bist fertig.



Tipp: Sie können Ihre Zeit sparen und Fügen Sie in Windows 10 das Kontextmenü 'Laufwerke optimieren' hinzu .

Hinweis: Wenn Sie Windows 10 Build ausführen 18898 oder höher können Sie den Task-Manager verwenden.

Suchen des Laufwerkstyps (Festplatte oder SSD) mithilfe des Task-Managers

  1. Öffne das Taskmanager .
  2. Wenn es wie folgt aussieht, wechseln Sie über den Link 'Weitere Details' in der unteren rechten Ecke in die Vollansicht.
  3. Wechseln Sie zuPerformanceTab.
  4. Sie können jetzt den Festplattentyp anzeigen.

Du bist fertig.

Schließlich können Sie PowerShell verwenden, um den Laufwerkstyp mit einem speziellen Cmdlet zu ermitteln.Get-PhysicalDisk.

Finden Sie heraus, ob Sie HDD oder SSD in PowerShell haben

  1. Öffnen Sie PowerShell als Administrator .
    Tipp: Sie können Fügen Sie das Kontextmenü 'PowerShell als Administrator öffnen' hinzu .
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein oder kopieren Sie ihn:Get-PhysicalDisk | Format-Tabelle -AutoSize
  3. In der Ausgabe sehen Sie den MediaType-Spaltenwert für jedes Ihrer Laufwerke.

Das ist es.

Zum Thema passende Artikel:

  • So schneiden Sie SSD in Windows 10
  • So sehen Sie, ob TRIM für SSD in Windows 10 aktiviert ist
  • So defragmentieren Sie ein Laufwerk in Windows 10
  • So aktivieren Sie TRIM für SSDs in Windows 10
  • So installieren Sie Windows 7 auf einer PCI Express (NVMe) SSD

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Laden Sie die offizielle Windows-Befehlsreferenz für über 250 Konsolenbefehle herunter
Laden Sie die offizielle Windows-Befehlsreferenz für über 250 Konsolenbefehle herunter
Microsoft hat ein Dokument veröffentlicht, das mehr als 250 Konsolenbefehle enthält, die in Windows 10, Windows 8.1 und deren Serverprodukten verfügbar sind. Es handelt sich um eine 948-seitige PDF-Datei mit dem Namen 'Windows-Befehlsreferenz'. Während Windows zahlreiche Möglichkeiten bietet, um Hilfe zu einem bestimmten Befehl zu erhalten, wissen Sie manchmal nichts über die Existenz eines
So öffnen Sie erweiterte Einstellungen eines Energieplans direkt in Windows 10
So öffnen Sie erweiterte Einstellungen eines Energieplans direkt in Windows 10
Hier ist ein spezieller Befehl zum direkten Öffnen der erweiterten Einstellungen eines Energieplans direkt in Windows 10.
Microsoft Translator ist jetzt in Microsoft Edge Chromium integriert
Microsoft Translator ist jetzt in Microsoft Edge Chromium integriert
Eine weitere neue Funktion wurde in der Chromium-basierten Microsoft Edge-App veröffentlicht. Der Microsoft Translator-Dienst ist jetzt in den Browser integriert, sodass die Installation einer dedizierten Erweiterung überflüssig wird. Werbung Microsoft Translator ist ein mehrsprachiger Übersetzungs-Cloud-Dienst, der von Microsoft erstellt und verwaltet wird. Sein Motor wird in verschiedenen Produkten des Unternehmens verwendet, darunter Bing,
In Windows 10 Version 21H2 wird die Benutzeroberfläche grundlegend überarbeitet
In Windows 10 Version 21H2 wird die Benutzeroberfläche grundlegend überarbeitet
Das UI-Update-Projekt trägt intern den Codenamen 'Sun Valley'. Microsoft wird im Jahr 2021 wesentliche Änderungen an der Benutzeroberfläche von Windows 10 vornehmen. Es wird voraussichtlich die Verbraucher in der Windows 10-Version 'Cobalt' erreichen, die für die Weihnachtssaison 2021 geplant ist Windows 10 Version 21H2. Microsoft ist dabei, viele Top-Levels zu aktualisieren
So deaktivieren oder aktivieren Sie Windows Defender in Windows 8.1
So deaktivieren oder aktivieren Sie Windows Defender in Windows 8.1
Windows Defender ist eine Antivirensoftware, die laut Microsoft 'Basisschutz' bietet und mit Windows 8 und Windows 8.1 geliefert wird. Windows Defender ist seit Windows 8 dieselbe Anwendung wie Microsoft Security Essentials, die als separater Download für Windows 7, Vista und XP verfügbar ist. Windows Defender bietet zwar einen sehr grundlegenden Schutz, verlangsamt sich jedoch
Kategoriearchiv: Classic Shell
Kategoriearchiv: Classic Shell
Ordnervorlage in Windows 10 ändern
Ordnervorlage in Windows 10 ändern
So ändern Sie die Ansichtsvorlage für ein Laufwerk, einen Ordner oder eine Bibliothek in Windows 10. Wenn Sie den Datei-Explorer verwenden, wissen Sie möglicherweise bereits, dass es eine nette Funktion gibt