Haupt Windows 10 Kumulative Updates für Windows 10, 10. September 2019

Kumulative Updates für Windows 10, 10. September 2019



Microsoft veröffentlicht eine Reihe von kumulativen Updates für unterstützte Windows 10-Versionen. Die Patches sind für die Windows 10-Versionen 1903, 1809, 1803, 1709, 1703, 1607 und für die Erstversion von Windows 10 (Build 10240) verfügbar. Hier sind die wichtigsten Änderungen.

Werbung

Windows 10, Version 1903, KB4515384 (OS Build 18362.356)

Höhepunkte


  • Updates zur Verbesserung der Sicherheit bei Verwendung von Internet Explorer, Microsoft Edge, Netzwerktechnologien und Eingabegeräten wie Maus, Tastatur oder Stift.
  • Updates zur Überprüfung von Benutzernamen und Passwörtern.
  • Updates zum Speichern und Verwalten von Dateien.

Verbesserungen und Korrekturen


  • Bietet Schutz vor einer neuen Unterklasse spekulativer Ausführungs-Side-Channel-Schwachstellen, bekannt alsMikroarchitektur-Datenabtastung, für 32-Bit (x86) -Versionen von Windows ( CVE-2019-11091 , CVE-2018-12126 , CVE-2018-12127 , CVE-2018-12130 ). Verwenden Sie die Registrierungseinstellungen wie in der Windows Client und Windows Server Artikel.(Diese Registrierungseinstellungen sind standardmäßig für Windows Client-Betriebssystemeditionen und Windows Server-Betriebssystemeditionen aktiviert.)
  • Behebt ein Problem, das eine hohe CPU-Auslastung verursacht SearchUI.exe für eine kleine Anzahl von Benutzern. Dieses Problem tritt nur auf Geräten auf, die die Suche im Web mithilfe der Windows-Desktopsuche deaktiviert haben.
  • Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, Internet Explorer, Microsoft Scripting Engine, Windows App Platform und Frameworks, Windows-Eingabe und -Komposition, Windows Media, Windows-Grundlagen, Windows-Authentifizierung, Windows-Kryptografie, Windows Datacenter-Netzwerke, Windows-Speicher und -Dateisysteme, Windows Wireless Networking, die Microsoft JET-Datenbankmodul, Windows-Kernel, Windows-Virtualisierung und Windows Server.

Microsoft empfiehlt dringend, das neueste Service Stack Update (SSU) zu installieren. Die neueste SSU ( KB4515383 ) wird Ihnen automatisch über Windows Update angeboten.



Windows 10, Version 1809, KB4512578 (OS Build 17763.737)

Höhepunkte


  • Updates zur Verbesserung der Sicherheit bei Verwendung von Internet Explorer, Microsoft Edge und Eingabegeräten wie Maus, Tastatur oder Stift.
  • Updates zur Überprüfung von Benutzernamen und Passwörtern.

Verbesserungen und Korrekturen


  • Bietet Schutz vor einer neuen Unterklasse spekulativer Ausführungs-Side-Channel-Schwachstellen, bekannt alsMikroarchitektur-Datenabtastung, für 32-Bit (x86) -Versionen von Windows ( CVE-2019-11091 , CVE-2018-12126 , CVE-2018-12127 , CVE-2018-12130 ). Verwenden Sie die Registrierungseinstellungen wie in der Windows Client und Windows Server Artikel.(Diese Registrierungseinstellungen sind standardmäßig für Windows Client-Betriebssystemeditionen und Windows Server-Betriebssystemeditionen aktiviert.)
  • Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, Internet Explorer, Microsoft Scripting Engine, Windows App Platform und Frameworks, Windows-Eingabe und -Komposition, Windows-Grundlagen, Windows-Authentifizierung, Windows-Kryptografie, Microsoft JET-Datenbankmodul, Windows-Kernel, Windows-Virtualisierung und Windows Server.

Die neueste SSU für diese Version ist KB4512577 .

Windows 10, Version 1803, KB4516058 (OS Build 17134.1006)

Höhepunkte


  • Aktualisierungen zur Verbesserung der Sicherheit bei Verwendung von Internet Explorer, Microsoft Edge und Eingabegeräten wie Maus, Tastatur oder Stift.
  • Updates zur Überprüfung von Benutzernamen und Passwörtern.
  • Updates zum Speichern und Verwalten von Dateien.

Verbesserungen und Korrekturen


  • Bietet Schutz vor einer neuen Unterklasse spekulativer Ausführungs-Side-Channel-Schwachstellen, bekannt alsMikroarchitektur-Datenabtastung, für 32-Bit (x86) -Versionen von Windows ( CVE-2019-11091 , CVE-2018-12126 , CVE-2018-12127 , CVE-2018-12130 ). Verwenden Sie die Registrierungseinstellungen wie in der Windows Client und Windows Server Artikel.(Diese Registrierungseinstellungen sind standardmäßig für Windows Client-Betriebssystemeditionen und Windows Server-Betriebssystemeditionen aktiviert.)
  • Sicherheitsupdates für Internet Explorer, Microsoft Scripting Engine, Windows App-Plattform und Frameworks, Windows-Eingabe und -Komposition, Windows Media, Windows-Grundlagen, Windows-Authentifizierung, Windows-Kryptografie, Windows Datacenter-Netzwerk, Windows-Speicher und Dateisysteme, Microsoft JET-Datenbankmodul, Windows-Kernel , Windows Virtualization, Windows Server und Microsoft Edge.

Die neueste SSU ist KB4512576 .

Andere Updates

Öffnen Sie diese Updates, um sie herunterzuladen die Einstellungen -> Update & Recovery und klicken Sie auf Auf Updates prüfen Schaltfläche rechts.

Alternativ können Sie es von der bekommen Windows Update Online-Katalog .

wie man ein Symbol auf den Desktop legt

Hilfreiche Links:

  • Finden Sie heraus, welche Windows 10 Edition Sie installiert haben
  • So finden Sie die Windows 10-Version, die Sie ausführen
  • So finden Sie die Windows 10-Buildnummer, die Sie ausführen
  • So installieren Sie CAB- und MSU-Updates in Windows 10

Quelle: Windows Update-Verlauf

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Netzwerkcomputer sind in Windows 10 Version 1803 nicht sichtbar
Netzwerkcomputer sind in Windows 10 Version 1803 nicht sichtbar
Windows 10 Version 1803 hat Probleme beim Anzeigen bestimmter Computer über das Windows-Netzwerk (SMB), sodass diese im Netzwerkordner des Datei-Explorers nicht sichtbar sind. Hier ist eine schnelle Lösung, die Sie anwenden können.
Deaktivieren Sie Benachrichtigungstöne beim Spielen von Spielen in Windows 10
Deaktivieren Sie Benachrichtigungstöne beim Spielen von Spielen in Windows 10
Aktivieren oder Deaktivieren von Benachrichtigungstönen während des Spielens unter Windows 10 Mit Windows 10 können Sie Benachrichtigungstöne aktivieren oder deaktivieren, wenn Sie ein Spiel spielen. Diese Option ist in der Xbox Game Bar implementiert, mit der Sie Ihren PC für Spiele optimieren können. Werbung Windows 10 verfügt über eine Xbox Game Bar-Funktion, die Teil dieser Funktion war
So ändern Sie den Bitmoji-Ausdruck in Snapchat
So ändern Sie den Bitmoji-Ausdruck in Snapchat
Der Hauptzweck von Snapchat ist die Interaktion mit Menschen über Bilder. Und wie könnte man das besser machen als mit Bitmoji. Außerdem ist es möglich, die Stimmung Ihres Bitmoji zu ändern. War dein Tag hektisch und
So verschieben Sie ein Fenster in Windows 10 von einem Desktop auf einen anderen
So verschieben Sie ein Fenster in Windows 10 von einem Desktop auf einen anderen
So können Sie in Windows 10 ein Fenster von einem Desktop auf einen anderen verschieben
So gewinnen Sie mehr Restaurantkunden in Roblox
So gewinnen Sie mehr Restaurantkunden in Roblox
My Restaurant ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in Roblox. Benutzer konkurrieren um den Bau der profitabelsten Restaurants auf öffentlichen oder VIP-Servern. Obwohl es ein lustiges Spiel ist, kann es schwierig sein, sich zurechtzufinden, wenn es deins ist
Deaktivieren Sie das Dialogfeld 'Neues Lesezeichen' in Firefox
Deaktivieren Sie das Dialogfeld 'Neues Lesezeichen' in Firefox
Ab Firefox 63 enthält der Browser ein neues Lesezeichen-Dialogfeld, das jedes Mal angezeigt wird, wenn Sie ein Lesezeichen hinzufügen. Hier erfahren Sie, wie Sie es deaktivieren oder wieder aktivieren.
Die Remotedesktop-Store-App erhält ein umfangreiches Update
Die Remotedesktop-Store-App erhält ein umfangreiches Update
Neben der klassischen Remotedesktop-App (mstsc.exe) enthält Windows 10 eine moderne App, die einfach als 'Microsoft Remote App' bezeichnet wird. Es handelt sich um eine UWP-App, die Updates aus dem Microsoft Store erhält. Microsoft hat Insidern eine neue App-Version mit zahlreichen neuen Funktionen und Verbesserungen zur Verfügung gestellt, einschließlich der Unterstützung des Hell- und Dunkelmodus.