Haupt Windows 10 Ändern Sie den Netzwerkstandorttyp (öffentlich oder privat) in Windows 10

Ändern Sie den Netzwerkstandorttyp (öffentlich oder privat) in Windows 10



Die Benutzeroberfläche für Windows 10-Einstellungen und das Flyout 'Netzwerk' unterscheiden sich grundlegend von Windows 7 und Windows 8.1. Die Optionen wurden verschoben und es ist nicht klar, wie der Netzwerktyp geändert werden soll - privat oder öffentlich. Ich möchte mitteilen, wie Sie den Netzwerkstandorttyp in Windows 10 ändern können.

Werbung


Wenn Sie sich zum ersten Mal in Ihrem Konto anmelden, werden Sie von Windows 10 gefragt, mit welcher Art von Netzwerk Sie eine Verbindung herstellen: Privat oder Öffentlich.

Windows 10 Build 10074 Netzwerktyp



Wenn Sie wählen Ja Das Betriebssystem konfiguriert es als privates Netzwerk und aktiviert die Netzwerkerkennung. Bei einem öffentlichen Netzwerk sind Erkennung und Zugriff eingeschränkt. Wenn Sie von einem Remote-PC aus auf Ihren Computer zugreifen oder die PCs und Geräte in Ihrem lokalen Netzwerk durchsuchen müssen, müssen Sie ihn auf Home (Privat) einstellen.

Wenn Sie sich später entscheiden, den Zugriffstyp des Netzwerks zu ändern, mit dem Sie verbunden sind, finden Sie möglicherweise nicht einmal die zu ändernden Einstellungen!

Es gibt zwei Möglichkeiten Ändern Sie den Netzwerktyp in Windows 10 .

Methode eins. Ändern Sie den Netzwerkzugriffstyp über die App Einstellungen

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Netzwerk und Internet.Windows 10 Netzwerk und Freigabe
  3. Abhängig davon, wie Sie mit Ihrem Netzwerk verbunden sind, müssen Sie links auf die entsprechende Unterkategorie klicken. Wenn Sie eine Kabelverbindung verwenden, klicken Sie auf Ethernet. Wenn Sie eine drahtlose Verbindung verwenden, klicken Sie auf Wi-Fi.
  4. Klicken Sie rechts auf den Verbindungsnamen. In meinem Fall heißt es nur 'Ethernet':
  5. Schalten Sie auf der nächsten Seite den Schalter ein Geräte und Inhalte finden um diese Verbindung herzustellen Privat . Wenn Sie diesen Schalter ausschalten, wird Ihr Netzwerk hergestellt Öffentlichkeit .

Das ist es. Das ist ziemlich einfach, nicht wahr? Dies ist alles, was Sie in der Einstellungen-App wissen müssen, um den Netzwerkstandorttyp zu ändern.

Methode zwei. Ändern Sie den Netzwerkzugriffstyp durch Bearbeiten der Registrierung

Sie können das Netzwerkprofil in Windows 10 mithilfe einer Registrierungsoptimierung ändern. Nachdem Sie die unten beschriebenen Schritte ausgeführt haben, können Sie Ihre einfach wechseln Netzwerkstandorttyp von Öffentlich zu Privat und umgekehrt.

  1. Öffnen Registierungseditor .
  2. Gehen Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE  SOFTWARE  Microsoft  Windows NT  CurrentVersion  NetworkList  Profiles

    Tipp: Siehe So springen Sie mit einem Klick zum gewünschten Registrierungsschlüssel .

  3. Dort sehen Sie eine oder mehrere GUIDs, von denen jede ein Netzwerk darstellt, mit dem Sie verbunden sind. Sehen Sie sich das folgende Bild an, um zu verstehen, wie es funktioniert:
  4. Wechseln Sie zum Unterschlüssel GUID, der Ihrer aktuellen Netzwerkverbindung entspricht.
  5. Erstellen Sie dort einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen Kategorie . Möglicherweise haben Sie bereits einen solchen Wert, sodass Sie ihn nur ändern müssen.
  6. Setzen Sie den Parameter Category auf einen der folgenden Werte:
    0 - bedeutet, dass Ihr Netzwerk öffentlich ist.
    1 - bedeutet, dass Ihr Netzwerk privat ist.
  7. Erstellen Sie einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen CategoryType, falls dieser nicht vorhanden ist, und setzen Sie seinen Wert auf 0:
  8. Starten Sie Ihren PC neu.

Öffnen Sie nach dem Neustart das Netzwerk- und Freigabecenter und überprüfen Sie den Status Ihres Netzwerks. Es sollte die von Ihnen vorgenommenen Änderungen widerspiegeln. Zum Beispiel habe ich mein Netzwerk mit den folgenden Werten auf Privat gesetzt:

So speichern Sie Gifs von gfycat
Category = 1 CategoryType = 0.

Schließlich können Sie mit PowerShell den Netzwerkstandorttyp von 'Privat' in 'Öffentlich' und umgekehrt ändern. Sehen Ändern Sie den Netzwerkstandorttyp mit PowerShell in Windows 10 .

Das ist es. Fühlen Sie sich frei, Ihre Gedanken, Fragen und Vorschläge in den Kommentaren zu posten.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So deaktivieren Sie die automatische Reparatur in Windows 8.1 und Windows 8
So deaktivieren Sie die automatische Reparatur in Windows 8.1 und Windows 8
Eine der neuen Funktionen, die in Windows 8 beim Start eingeführt wurden, ist die automatische Reparaturfunktion, mit der versucht wird, Probleme im Zusammenhang mit dem Booten automatisch zu beheben. Wenn Ihr PC zweimal hintereinander abstürzt oder nicht startet, wird der automatische Reparaturvorgang gestartet und versucht, das Problem zu beheben, das den Absturz verursacht hat. Es läuft chkdsk und läuft auch
So ändern Sie die Sprache in Zoom-Konferenzen
So ändern Sie die Sprache in Zoom-Konferenzen
https://www.youtube.com/watch?v=AaXFB7UYx5U Zoom ist eine der optimiertesten und benutzerfreundlichsten verfügbaren Meeting-Apps. Es funktioniert plattformübergreifend und ermöglicht nicht nur einige Anpassungen. Natürlich eines der ersten Dinge
Können Sie überprüfen, wer einen Anruf beendet hat? NÖ!
Können Sie überprüfen, wer einen Anruf beendet hat? NÖ!
Sowohl iPhones als auch Android-Telefone führen einen Anrufverlauf, der es Ihnen ermöglicht, Einblick in verschiedene Informationen zu Ihren Gesprächen mit anderen zu erhalten. Aber können Sie überprüfen, wer einen Anruf beendet hat? Ist es möglich zu sagen, wer geendet hat a
So fügen Sie Schriftarten in Windows 10 hinzu, entfernen und ändern sie
So fügen Sie Schriftarten in Windows 10 hinzu, entfernen und ändern sie
Gute Typografie ist glorreich – schließlich will niemand einen Zettel in Comic Sans auf dem Bürokühlschrank lesen. Während Windows 10 standardmäßig eine Fülle guter Schriftarten installiert hat, gibt es viele ausgezeichnete – und kostenlose –
Entfernen Sie einzelne Website-Cookies in Firefox 60 und höher
Entfernen Sie einzelne Website-Cookies in Firefox 60 und höher
Die Benutzeroberfläche von Firefox 60 machte es schwieriger, einzelne Website-Cookies zu entfernen. Mal sehen, wie es in Version 60 des Browsers gemacht werden soll.
Aktivieren oder Deaktivieren der Kennwortüberwachung in Microsoft Edge
Aktivieren oder Deaktivieren der Kennwortüberwachung in Microsoft Edge
Aktivieren oder Deaktivieren der Kennwortüberwachung in Microsoft Edge Microsoft hat die Kennwortüberwachung für alle Benutzer aktiviert, die Dev- oder Canary-Builds des Edge-Browsers ausführen. Ab sofort ist es standardmäßig deaktiviert, und Sie könnten daran interessiert sein, es zu aktivieren, um es auszuprobieren. Werbung Die neue Funktion zur Kennwortüberwachung
Nvidia GeForce GTX 460 Bewertung
Nvidia GeForce GTX 460 Bewertung
Die wiederkehrenden Kritikpunkte an Fermi waren bisher, dass es sich um eine heiße, langsame und teure Technologie handelt, und Nvidia, die die Reichweite mit der reduzierten GTX 465 auffüllte, half nichts. Daher freuen wir uns über eine Rückkehr