Haupt Google Drive So synchronisieren Sie mehrere Google Drive-Konten auf Ihrem Computer

So synchronisieren Sie mehrere Google Drive-Konten auf Ihrem Computer



Mit einem Google Drive-Konto können Sie Ihre Dateien ganz einfach online speichern, freigeben und verwalten. Wie bei allen Google-Funktionen kann ein Google-Nutzer nur über ein Google Drive verfügen. Dies bedeutet, dass Sie ein anderes Google-Konto erstellen müssen, um Zugriff auf neuen Speicher zu erhalten.

So synchronisieren Sie mehrere Google Drive-Konten auf Ihrem Computer

Die kostenlose Stufe von Google Drive umfasst 15 GB Speicherplatz. Upgrade auf Google One, Dies sind im Wesentlichen die kostenpflichtigen Service-Stufen von Google. Sie können 100 GB Speicherplatz für 1,99 USD / Monat, 200 GB Speicherplatz für 2,99 USD / Monat und satte 2 TB Speicherplatz für 4,99 USD / Monat erhalten. Wenn Sie also nur mehr Speicherplatz benötigen, sollten Sie ein Upgrade auf ein Google One-Konto in Betracht ziehen, da die Preise für das, was Sie erhalten, sehr vernünftig sind.

Viele Leute haben mehrere Google-Konten - einige Konten sind persönlich, andere geschäftlich und Sie möchten möglicherweise auch ein Konto für ein bestimmtes Hobby einrichten. Aber was passiert, wenn Sie diese Konten verbinden und Ihre Dateien gemeinsam verwalten möchten?



Leider erlaubt Google nicht die Synchronisierung mehrerer Google Drive-Konten. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, dieses Problem zu umgehen. In diesem Artikel können Sie alle Ihre Google Drive-Dateien gleichzeitig verwalten.

Synchronisieren Sie mehrere Google Drive-Konten über Ihr Internetkonto

Sie können die Freigabefunktion von Google verwenden, um zwei oder mehr Google Drive-Konten (kostenlose Stufe) oder Google One-Konten (bezahlte Stufen) zu synchronisieren. Um zu beginnen, müssen Sie ein primäres Konto auswählen und einen Ordner darin öffnen.

Sie können dann allen anderen Konten Zugriff auf diesen Ordner gewähren, der als Kernstück Ihrer Google Drive-Verwaltung fungiert.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zwei oder mehr Google Drive-Konten zu synchronisieren:

  1. Wählen Sie ein primäres Google Drive-Konto.
  2. Melden Sie sich bei einem anderen Google-Konto an (das Konto, von dem aus Sie synchronisieren möchten) und rufen Sie Google Drive auf.
  3. Klick auf das Neu auf der oberen linken Seite des Bildschirms.
    Synchronisieren Sie Google Drive-Konten auf Ihrem Computer
  4. Wählen Sie 'Ordner', wenn das Dropdown-Menü angezeigt wird.
    Synchronisieren Sie mehrere Google Drive-Konten auf dem Computer
  5. Benennen Sie diesen Ordner wie gewünscht, er muss jedoch für das aktuell verwendete Konto eindeutig sein. Zum Beispiel den Ordner [Ihre E-Mail-Adresse] synchronisieren.
  6. Ziehen Sie alle Dateien, die Sie in diesem Ordner freigeben möchten, per Drag & Drop. Wenn Sie einige Dateien haben, die nicht synchronisiert werden müssen, müssen Sie sie nicht hierher verschieben.
    Synchronisieren Sie Google Drive-Konten auf dem Computer
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Ordner und wählen Sie Freigeben.
    Synchronisieren Sie mehrere Google Drive-Konten
  8. Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres primären Google Drive-Kontos ein. Sie müssen die Berechtigung zum Organisieren, Lesen und Schreiben in diesem Ordner erteilen.
  9. Drücken Sie auf 'Senden'.
    Synchronisieren Sie mehrere Google Drive-Konten auf Ihren Computern
  10. Google sendet Ihnen eine E-Mail und fragt nach Berechtigungen.
  11. Öffnen Sie einen anderen Browser oder ein privates Browserfenster.
  12. Melden Sie sich bei Ihrem primären Konto an
  13. Öffnen Sie die E-Mail von Google.
  14. Wählen Sie 'Öffnen' und dann die Mit mir geteilt Mappe.
  15. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner.
  16. Wählen Sie Zu meinem Laufwerk hinzufügen.
    Computersynchronisierung mehrerer Google Drive-Konten
Google Drive-Konten synchronisieren

Der synchronisierte Ordner wird nun auf Ihrem Laufwerk in Ihrem primären Konto angezeigt. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie links auf der Google Drive-Startseite auf Mein Laufwerk.

Wenn Sie einen Ordner erstellen und zum ersten Mal freigeben, können Sie ihm mehrere Konten hinzufügen. Wiederholen Sie den obigen Vorgang und geben Sie in Schritt 8 die E-Mail-Adressen aller Konten ein, mit denen Sie den Ordner synchronisieren möchten. Führen Sie dann die Schritte 8 bis 16 für jedes Konto aus, mit dem Sie den Ordner synchronisieren möchten.

So löschen Sie alle Videos später auf YouTube

Jetzt haben Ihre mehreren Google Drive-Konten Zugriff auf diesen Ordner. Sie können dann den gesamten Inhalt des Ordners von jedem gewünschten Konto aus verwalten. Verwenden Sie Ihr primäres Konto, um auf einen der von Ihnen freigegebenen Ordner zuzugreifen.

Zusammenführen mehrerer Google Drive-Konten mithilfe von Google Drive Backup and Sync

Wenn Sie die Google Drive-App zum Sichern und Synchronisieren installiert haben, können Sie mit einem ähnlichen Verfahren Dateien von mehreren Konten aus verwalten. Dazu sollten Sie:

  1. Öffnen Sie Backup and Sync.
  2. Klicken Sie auf Mehr (drei vertikale Punkte).
  3. Wählen Sie Einstellungen.
  4. Gehen Sie zum Menü Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf Konto trennen.
  6. Drücken Sie OK, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  7. Melden Sie sich bei einem anderen Google Drive-Konto an (nicht beim primären).
  8. Wählen Sie die Ordner aus, die Sie sichern und mit Ihrem Laufwerkskonto synchronisieren möchten.
  9. Wenn Sie alles von Ihrem Computer synchronisieren möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Mein Laufwerk mit diesem Computer synchronisieren. Wenn Sie einen bestimmten Ordner möchten, überprüfen Sie ihn einzeln.
  10. Klicken Sie auf Weiter.
  11. Wählen Sie Weiter, um die neuen Dateien und Ordner mit dem Google Drive-Ordner zu verknüpfen, den Sie auf Ihrem Desktop haben.

Dadurch wird ein großer Google Drive-Ordner auf Ihrem Desktop mit alten und neuen Dateien erstellt. Da Sie jedoch Ihr Hauptkonto getrennt haben, können Sie keine Dateien zu diesem neuen Ordner hinzufügen oder daraus entfernen.

Anstatt Geräte zu synchronisieren, wird einfach alles in einem großen Laufwerksordner zusammengeführt. Sie können es dann von Ihrem Desktop aus verwalten.

Zwischen Laufwerkskonten wechseln

Glücklicherweise macht es Google einfach, in einem Webbrowser zwischen Konten zu wechseln. Wenn die obigen Anweisungen aus irgendeinem Grund für Sie nicht funktioniert haben, zeigen wir Ihnen, wie Sie in Chrome schnell zwischen Ihren Konten wechseln können.

So wechseln Sie die Konten in Chrome:

  1. Öffnen Sie Chrome und besuchen Sie Google Drive .
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Profilsymbol.
  3. Wählen Sie eines Ihrer Google Mail-Konten aus der Liste aus.
  4. Mit dem anderen Google Drive-Konto wird ein neuer Tab geöffnet.

Wenn Sie sich in Ihrem anderen Google Drive-Konto anmelden müssen, klicken Sie einfach auf die Option 'Anderes Konto hinzufügen' und melden Sie sich an.

Jetzt ist es einfach, Dokumente zwischen Konten zu teilen. Öffnen Sie einfach die Datei und klicken Sie auf das Symbol 'Teilen'. Geben Sie die mit dem Google Drive-Konto verbundene E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf 'Senden'. Klicken Sie dann auf die Registerkarte für das andere Google Drive-Konto. Das Dokument wird in Ihrem Ordner 'Freigegebene Dokumente' angezeigt.

Häufig gestellte Fragen

Wie übertrage ich alle meine Dateien von einem Laufwerkskonto auf ein anderes?

Wenn Sie alle Dateien von einem Konto auf ein anderes übertragen möchten, können Sie dies tun. Am einfachsten ist es, alle Ihre Dateien freizugeben. Klicken Sie auf eine und wählen Sie mit der Tastenkombination Strg + A oder Befehlstaste + A alle Dateien aus. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und wählen Sie 'Freigeben' aus dem Dropdown-Menü. Geben Sie alle Dateien gleichzeitig für Ihr anderes Google Drive-Konto frei.

Umgehen Sie das Problem, bis das Feature eintrifft

Am ehesten können Sie mehrere Konten synchronisieren, indem Sie einen Ordner freigeben. Dies ist nicht genau das Gleiche wie das vollständige Synchronisieren oder Zusammenführen der Konten, hilft Ihnen jedoch dabei, Dateien in einem Bereich von verschiedenen Konten aus zu verwalten.

Mit der anderen Methode können Sie alle Dateien an einem Ort sammeln, aber Sie können sie nur von Ihrem Computer aus verwalten. Bis Google Drive den Nutzern offiziell die Synchronisierung mehrerer Google Drive-Konten ermöglicht, sind diese Problemumgehungen die beste Option, um das gleiche Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie nach mehr Speicherplatz suchen, sollten Sie ein Google Drive-Konto auf ein Google One-Konto aktualisieren, da Sie für das Geld viel Speicherplatz erhalten, beginnend bei 1,99 USD / Monat für 100 GB Speicherplatz. Um die Google One-Planoptionen anzuzeigen, melden Sie sich bei Ihrem Google Drive-Konto unter drive.google.com an und klicken Sie dann auf LAGERUNG KAUFEN im linken Bereich.

Google One

Wenn Sie diesen Artikel nützlich fanden, mögen Sie möglicherweise auch andere TechJunkie-Artikel, einschließlich So sichern Sie Ihre Festplatte automatisch auf Google Drive und So verschieben Sie Google Drive-Dateien in ein neues Konto.

Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen beim Synchronisieren von zwei Google Drive-Konten. Hat der Prozess das getan, was Sie erwartet haben? Haben Sie Tipps oder Tricks zum Synchronisieren von zwei Google Drive-Konten? Wenn ja, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit!

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Ändern Sie die Textzoomstufe im Editor in Windows 10
Ändern Sie die Textzoomstufe im Editor in Windows 10
Notepad ist ein einfacher Texteditor für Microsoft Windows. Microsoft hat Optionen hinzugefügt, mit denen Sie Text im Editor schnell und einfach zoomen können.
So laden Sie Bilder automatisch in Outlook herunter
So laden Sie Bilder automatisch in Outlook herunter
Wenn Sie Outlook zum Abrufen Ihrer E-Mails verwenden, wissen Sie, dass Sie jedes Bild manuell herunterladen müssen. Outlook lädt die Fotos in Ihren E-Mails nicht automatisch herunter, Sie müssen also auf die entsprechende Stelle klicken
So erstellen Sie eine YouTube-Wiedergabeliste
So erstellen Sie eine YouTube-Wiedergabeliste
Eines der besten Dinge an YouTube ist neben der enormen Menge an Videoinhalten die einfache Organisation von Inhalten. Es ist sehr einfach, Wiedergabelisten zu erstellen und bestimmte Videos nach Belieben erneut anzusehen, ohne dies zu tun
openSUSE-Leap-15-1 für WSL ist jetzt im Microsoft Store erhältlich
openSUSE-Leap-15-1 für WSL ist jetzt im Microsoft Store erhältlich
Wenn Sie die WSL-Funktion in Windows 10 (früher als Bash On Ubuntu bekannt) verwenden, wissen Sie definitiv, dass Sie mehrere Linux-Distributionen aus dem Microsoft Store installieren und ausführen können. openSUSE-Leap-15-1 ist eine neue Distribution, die heruntergeladen und in WSL installiert werden kann. Die Möglichkeit, Linux nativ unter Windows 10 auszuführen, bietet das
So benennen Sie Spalten in Google Sheets
So benennen Sie Spalten in Google Sheets
Wie Sie vielleicht bemerkt haben, haben Spalten in Google Sheets bereits ihre Standardüberschriften. Es handelt sich um die erste Zelle in jeder Spalte, die immer sichtbar ist, unabhängig davon, wie weit Sie nach unten scrollen. Das ist sehr praktisch,
Sound funktioniert nicht in Instagram - Was zu tun ist
Sound funktioniert nicht in Instagram - Was zu tun ist
Instagram ist eine großartige Plattform zum Posten von Videoinhalten. Benutzer stoßen jedoch gelegentlich auf ein Problem, bei dem ihr Sound auf Instagram nicht funktioniert. Dies kann frustrierend sein, da Sie den Inhalt Ihres Instagram-Feeds nicht genießen können.
Wie sicher ist Zoho Meeting?
Wie sicher ist Zoho Meeting?
Das Bedürfnis nach Sicherheit und Privatsphäre beim Surfen im Internet und bei der Verwendung verschiedener Apps erhält heute mehr denn je Aufmerksamkeit. Leider sind gehackte Konten, Datenschutzverletzungen und gestohlene Daten alltäglich geworden. Daher ist es normal, dass diejenigen, die Zoho verwenden