Haupt Windows 10 Ändern Sie die Anzeigeauflösung in Windows 10

Ändern Sie die Anzeigeauflösung in Windows 10



Die Bildschirmauflösung bezieht sich auf die Klarheit des auf Ihrem Bildschirm angezeigten Textes und der Bilder. Bei höheren Auflösungen, z. B. 1920 x 1080 Pixel, erscheinen Elemente schärfer. Sie erscheinen auch kleiner, damit mehr Elemente auf den Bildschirm passen. Bei niedrigeren Auflösungen, z. B. 800 x 600 Pixel, passen weniger Elemente auf den Bildschirm, sie erscheinen jedoch größer. Sie wird horizontal und vertikal in Pixel gemessen. In diesem Artikel werden drei Methoden beschrieben, mit denen Sie die Bildschirmauflösung in Windows 10 einschließlich der GUI und über die Befehlszeile ändern können.

Werbung

Die unterstützten Auflösungen variieren je nach Kombination aus Monitor und Grafikkarte. Alte CRT-Monitore haben im Allgemeinen eine Anzeigeauflösung von 800 × 600 oder 1024 × 768 Pixel und unterstützen auch eine Reihe unterschiedlicher Auflösungen mit einer zufriedenstellenden Auflösung Bildschirmaktualisierungsrate . Moderne LCD-Monitore und Laptop-Bildschirme unterstützen häufig höhere Auflösungen wie 4K und 8K. Sie funktionieren am besten mit einer bestimmten Auflösung, die als 'native Auflösung' bezeichnet wird. In Windows 10 wird es in den Anzeigeeigenschaften als '(empfohlen)' markiert.



In Windows 10 können Sie die Bildschirmauflösung für jedes an Ihren PC angeschlossene Display individuell ändern. Beachten Sie jedoch, dass Sie eine Bildschirmauflösung von mindestens 1024 x 768 benötigen, um auf den Microsoft Store zuzugreifen und Store-Apps auszuführen. Das Ändern der Bildschirmauflösung wirkt sich auch auf alle im Betriebssystem registrierten Benutzer aus. Es ist eine globale Option.

So stellen Sie gelöschte Textnachrichten auf dem iPhone wieder her

In früheren Windows-Versionen konnten Sie die klassische Systemsteuerung verwenden. Mit der Option Anzeige können Parameter für angeschlossene Monitore geändert werden. Dies hat sich mit den neuesten Windows 10-Versionen geändert. Die Anzeigeoptionen wurden in die moderne Einstellungen-App verschoben.

So ändern Sie die Anzeigeauflösung in Windows 10:

  1. Öffne das Einstellungen App .
  2. Gehen Sie zu System -> Anzeige.
  3. Gehen Sie rechts zumAnzeigeSektion.
  4. Wenn Sie mehrere Monitore an den Computer angeschlossen haben, wählen Sie die gewünschte Anzeige aus.
  5. In demAuflösungWählen Sie in der Dropdown-Liste die gewünschte Bildschirmauflösung aus, die Sie für die ausgewählte Anzeige einstellen möchten.Windows 10 Bildschirmauflösung 2
  6. Wenn die ausgewählte Bildschirmauflösung wie erwartet funktioniert, wählen SieBehalte die Änderungen beiim nächsten Dialog. Sie haben 15 Sekunden Zeit, bevor automatisch zur vorherigen Bildschirmauflösung zurückgekehrt wird.Windows 10 Qres

Du bist fertig.

Hier ist eine alternative Methode, mit der Sie die gewünschte Bildschirmauflösung aus der Liste der Anzeigemodi auswählen können.

So deaktivieren Sie meine Geburtstagsbenachrichtigung auf Facebook

Ändern Sie die Anzeigeauflösung im Anzeigemodus

  1. Öffne das Einstellungen App .
  2. Gehen Sie zu System -> Anzeige.
  3. Klicken Sie rechts aufErweiterte AnzeigeeinstellungenVerknüpfung.
  4. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf den LinkAdaptereigenschaften anzeigen.
  5. Auf derAdapterKlicken Sie auf die SchaltflächeAlle Modi auflisten.
  6. Wählen Sie eine Anzeigeauflösung und einen Anzeigemodus und klicken Sie auf OK.
  7. Wenn der ausgewählte Anzeigemodus wie erwartet funktioniert, wählen SieBehalte die Änderungen beiim nächsten Dialog. Sie haben 15 Sekunden Zeit, bevor automatisch zur vorherigen Bildschirmauflösung zurückgekehrt wird.

Du bist fertig.

Tipp: Beginnen Sie mit Mai 2019 Update Windows 10 unterstützt die Funktion mit variabler Aktualisierungsrate. Die entsprechenden Optionen finden Sie in den Einstellungen. Siehe folgenden Beitrag: Windows 10 Version 1903 unterstützt die variable Aktualisierungsrate .

Windows 10 Computer schläft nicht

Es ist auch möglich, die Bildschirmauflösung über die Befehlszeile zu ändern. Windows 10 enthält keine integrierten Tools für diese Aufgabe, daher müssen wir QRes verwenden - eine winzige Open Source-App.

QRes ist eine kleine Anwendung, mit der Sie die Bildschirmauflösung und den Anzeigemodus mit Befehlszeilenargumenten ändern können. Es kann die Farbtiefe, die Bildschirmauflösung und die Bildwiederholfrequenz ändern. Die Kernanwendung qres.exe ist eine kleine (32 kB) ausführbare Datei.

Ändern Sie die Aktualisierungsrate der Anzeige in Windows 10 über die Eingabeaufforderung

  1. HerunterladenQresvon HIER .
  2. Extrahieren Sie den Archivinhalt in einen geeigneten Ordner, z. c: apps qres.
  3. Entsperren Sie die Dateien .
  4. Öffnen Sie eine neue Eingabeaufforderung im Zielordner.
  5. Geben Sie einen solchen Befehl einqres x = 800 y = 600 f = 75. Dadurch wird die800 x 600Auflösung und die75HzAktualisierungsrate.
  6. Ersetzen Sie x und y durch gewünschte Werte, z.1920zumxund1080zumund,

Mit QRes können Sie also eine Verknüpfung erstellen, um die Bildschirmauflösung und / oder die Aktualisierungsrate zu ändern, oder sie in einer Batchdatei für verschiedene Automatisierungsszenarien verwenden.

Das ist es.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Google und Firefox verwenden die stilvolle Browsererweiterung, mit der Sie jede Bewegung verfolgen können
Google und Firefox verwenden die stilvolle Browsererweiterung, mit der Sie jede Bewegung verfolgen können
Stilvoll, eine leistungsstarke Browsererweiterung für Google Chrome und Firefox, mit der Sie die Darstellung von Webseiten in Chrome- und Firefox-Browsern vollständig ändern konnten. Die Erweiterung, die über 1,8 Millionen Benutzer hat, hat
So löschen Sie alle Steam Cloud-Speicher
So löschen Sie alle Steam Cloud-Speicher
Viele PC-Spieler lieben Steam, da sie ihre Spiele bequem in einer App organisieren können. Der Dienst sichert auch die Dateien Ihres Spiels in der Cloud, sodass Sie diese Titel auf jedem Computer spielen können. Allerdings die Wolke
Aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161
Aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161
So aktivieren Sie das neue Startmenü in Windows 10 Build 20161 Vor einigen Tagen hat Microsoft einen neuen Dev-Build (ehemals Fast Ring) für Insider veröffentlicht. Microsoft hat in diesem Build ein neues Startmenü eingeführt, das sich durch neue Farbschemata und ein verfeinertes Aussehen der Kacheln auszeichnet. Aufgrund der A / B.
Linux Mint 19 'Tara' veröffentlicht, hier ist was neu
Linux Mint 19 'Tara' veröffentlicht, hier ist was neu
Die endgültige Version der beliebten Linux Mint-Distribution 'Tara' ist gestern erschienen. Tara ist Version 19 des Betriebssystems, die jetzt in drei Versionen verfügbar ist: eine Cinnamon-Edition, eine XFCE-Variante und eine MATE-Edition. Linux Mint 19 trägt den Codenamen Tara. Es basiert auf Ubuntu 18.04 LTS. Das Betriebssystem wird bis 2023 unterstützt.
So identifizieren Sie gefälschte Follower für ein Instagram-Konto
So identifizieren Sie gefälschte Follower für ein Instagram-Konto
Gefälschte Instagram-Follower sind Konten, die normalerweise für einen einzigen Zweck erstellt wurden – um die Follower- und Engagement-Raten anderer Instagram-Konten zu steigern. Wie oft sind Sie schon auf ein Instagram-Profil mit Tausenden von Followern, aber weniger als zehn Likes gestoßen
Japanisches Landschaftsthema für Windows 10
Japanisches Landschaftsthema für Windows 10
Das Thema Deutsche Landschaften für Windows 10 enthält 12 hochwertige Hintergrundbilder mit Blick auf üppig grüne Felder, Felsen und Hügel sowie Blick auf den Strand.
So funktioniert iMessage
So funktioniert iMessage
Eine der besten neuen Funktionen in iOS 5 ist iMessage. Dieser raffinierte kleine Dienst untergräbt das traditionelle SMS-Textnachrichtensystem und ermöglicht es Ihnen, kostenlose* Text-/Bildnachrichten über den Datenkanal an andere iOS 5-Benutzer zu senden (*kostenlos,