Haupt Windows 10 Fügen Sie den Energieoptionen in Windows 10 ein Zeitlimit für unbeaufsichtigten Ruhezustand hinzu

Fügen Sie den Energieoptionen in Windows 10 ein Zeitlimit für unbeaufsichtigten Ruhezustand hinzu

  • Add System Unattended Sleep Timeout Power Options Windows 10

So systematisieren Sie unbeaufsichtigtes Ruhezeitlimit für Energieoptionen in Windows 10



Windows 10 verfügt über eine versteckte Energieoption namensZeitüberschreitung des unbeaufsichtigten Ruhezustands des Systems. Es gibt einen Zeitraum an, bevor das System nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand in einem unbeaufsichtigten Zustand automatisch in den Ruhezustand wechselt. So machen Sie es über Windows 10 Power Options sichtbar und zugänglich.

Werbung



beste Firefox-Addons 2016

Es ist eine bekannte Tatsache, dass verschiedene Hardware Ihren Windows 10-PC aus dem Ruhezustand wecken kann. Besonders häufig sind Ihre Netzwerk- (LAN) und WLAN-Adapter. Benutzeroberflächengeräte wie Maus, Tastatur, Fingerabdruck und einige Bluetooth-Geräte können Ihren PC ebenfalls aktivieren.



Wenn das System aufgrund eines zeitgesteuerten Ereignisses oder eines Wake-on-LAN-Ereignisses (WoL) aus dem Ruhezustand aufwacht, wird der Wert für das Zeitlimit für unbeaufsichtigten Ruhezustand im Ruhezustand verwendet. Wenn Sie Ihren PC manuell aufgeweckt haben, wird die Schlaf Leerlauf Timeout Stattdessen wird der Wert verwendet.

Die OptionZeitüberschreitung des unbeaufsichtigten Ruhezustands des Systemsist in Windows Vista SP1 und späteren Versionen von Windows verfügbar. Sein Wert ist die Anzahl der Sekunden ab 0 (Niemals im Ruhezustand schlafen).

Standardmäßig ist es in den Energieoptionen ausgeblendet, sodass Sie es wie unten beschrieben aktivieren können. Sie können es mit einem Registrierungs-Tweak oder PowerCFG zu Energieoptionen hinzufügen oder daraus entfernen. In diesem Artikel werden wir beide Methoden überprüfen.



Um das Zeitlimit für unbeaufsichtigten Ruhezustand zu aktivieren, um die Optionen in Windows 10 zu aktivieren,

  1. Öffnen Sie eine erhöhte Eingabeaufforderung .
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein oder kopieren Sie ihn:powercfg -attributes SUB_SLEEP 7bc4a2f9-d8fc-4469-b07b-33eb785aaca0 -ATTRIB_HIDE.Zeitüberschreitung des unbeaufsichtigten Ruhezustands des Windows 10-Systems
  3. Die Option System Unattended Sleep Timeout ist jetzt in der verfügbar Applet für Energieoptionen .
  4. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um die Änderung rückgängig zu machen:powercfg -attributes SUB_SLEEP 7bc4a2f9-d8fc-4469-b07b-33eb785aaca0 + ATTRIB_HIDE.

Du bist fertig. Auf dem folgenden Screenshot ist dieZeitüberschreitung des unbeaufsichtigten Ruhezustands des SystemsOption istzu Energieoptionen hinzugefügt.

Wenn Sie einen Laptop haben, können Sie diesen Parameter im Akkubetrieb und im angeschlossenen Zustand individuell einstellen.

Alternativ können Sie eine Registrierungsoptimierung anwenden.

Fügen Sie den Energieoptionen in der Registrierung ein Zeitlimit für unbeaufsichtigten Ruhezustand hinzu

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor .
  2. Gehen Sie zum folgenden Schlüssel:HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControlSet Control Power PowerSettings 238C9FA8-0AAD-41ED-83F4-97BE242C8F20 7bc4a2f9-d8fc-4469-b07b-33eb785aaca0. Tipp: Sie können Greifen Sie mit einem Klick auf einen beliebigen Registrierungsschlüssel zu .
  3. Ändern Sie im rechten Bereich dieAttribute32-Bit-DWORD-Wert auf 0, um ihn hinzuzufügen. Siehe folgenden Screenshot:
  4. Sobald Sie diese Änderungen vorgenommen haben, wird die Einstellung in den Energieoptionen angezeigt.
  5. Ein Wert von 1 entfernt die Option.

Du bist fertig!

Tipp: Sie können Öffnen Sie die erweiterten Einstellungen eines Energieplans direkt in Windows 10 .

Um Zeit zu sparen, können Sie diese gebrauchsfertigen Registrierungsdateien herunterladen:

Registrierungsdateien herunterladen

Das ist es.

Zum Thema passende Artikel:

  • Add Allow Sleep with Remote Öffnet die Power Option in Windows 10
  • Erstellen Sie einen Schlafstudienbericht in Windows 10
  • So finden Sie in Windows 10 verfügbare Schlafzustände
  • Deaktivieren Sie das Schlafkennwort in Windows 10
  • Erstellen Sie in Windows 10 Verknüpfungen zum Herunterfahren, Neustarten, Ruhezustand und Ruhezustand
  • Finden Sie heraus, welche Hardware Windows 10 aktivieren kann
  • So verhindern Sie, dass Windows 10 aus dem Ruhezustand geweckt wird

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Laden Sie die offizielle Windows-Befehlsreferenz für über 250 Konsolenbefehle herunter
Laden Sie die offizielle Windows-Befehlsreferenz für über 250 Konsolenbefehle herunter
Microsoft hat ein Dokument veröffentlicht, das mehr als 250 Konsolenbefehle enthält, die in Windows 10, Windows 8.1 und deren Serverprodukten verfügbar sind. Es handelt sich um eine 948-seitige PDF-Datei mit dem Namen 'Windows-Befehlsreferenz'. Während Windows zahlreiche Möglichkeiten bietet, um Hilfe zu einem bestimmten Befehl zu erhalten, wissen Sie manchmal nichts über die Existenz eines
So öffnen Sie erweiterte Einstellungen eines Energieplans direkt in Windows 10
So öffnen Sie erweiterte Einstellungen eines Energieplans direkt in Windows 10
Hier ist ein spezieller Befehl zum direkten Öffnen der erweiterten Einstellungen eines Energieplans direkt in Windows 10.
Microsoft Translator ist jetzt in Microsoft Edge Chromium integriert
Microsoft Translator ist jetzt in Microsoft Edge Chromium integriert
Eine weitere neue Funktion wurde in der Chromium-basierten Microsoft Edge-App veröffentlicht. Der Microsoft Translator-Dienst ist jetzt in den Browser integriert, sodass die Installation einer dedizierten Erweiterung überflüssig wird. Werbung Microsoft Translator ist ein mehrsprachiger Übersetzungs-Cloud-Dienst, der von Microsoft erstellt und verwaltet wird. Sein Motor wird in verschiedenen Produkten des Unternehmens verwendet, darunter Bing,
In Windows 10 Version 21H2 wird die Benutzeroberfläche grundlegend überarbeitet
In Windows 10 Version 21H2 wird die Benutzeroberfläche grundlegend überarbeitet
Das UI-Update-Projekt trägt intern den Codenamen 'Sun Valley'. Microsoft wird im Jahr 2021 wesentliche Änderungen an der Benutzeroberfläche von Windows 10 vornehmen. Es wird voraussichtlich die Verbraucher in der Windows 10-Version 'Cobalt' erreichen, die für die Weihnachtssaison 2021 geplant ist Windows 10 Version 21H2. Microsoft ist dabei, viele Top-Levels zu aktualisieren
So deaktivieren oder aktivieren Sie Windows Defender in Windows 8.1
So deaktivieren oder aktivieren Sie Windows Defender in Windows 8.1
Windows Defender ist eine Antivirensoftware, die laut Microsoft 'Basisschutz' bietet und mit Windows 8 und Windows 8.1 geliefert wird. Windows Defender ist seit Windows 8 dieselbe Anwendung wie Microsoft Security Essentials, die als separater Download für Windows 7, Vista und XP verfügbar ist. Windows Defender bietet zwar einen sehr grundlegenden Schutz, verlangsamt sich jedoch
Kategoriearchiv: Classic Shell
Kategoriearchiv: Classic Shell
Ordnervorlage in Windows 10 ändern
Ordnervorlage in Windows 10 ändern
So ändern Sie die Ansichtsvorlage für ein Laufwerk, einen Ordner oder eine Bibliothek in Windows 10. Wenn Sie den Datei-Explorer verwenden, wissen Sie möglicherweise bereits, dass es eine nette Funktion gibt